Fußball | 3. Liga Patrick Göbel kehrt zum FSV Zwickau zurück

Das Personalkarussel beim FSV Zwickau dreht sich weiter. Wie der Verein am Montag mitteilte, kehrt mit Patrick Göbel ein alter Bekannter nach Westsachsen zurück.

Patrick Göbel
Patrick Göbel war schon von 2014 bis 2017 beim FSV Zwickau im Einsatz. Bildrechte: imago images / VIADATA

Der FSV Zwickau hat mit Rückkehrer Patrick Göbel einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der 27 Jahre alte Außenbahnspieler unterschrieb am Montag (05.07.) einen Vertrag bis Juni 2023. "Der Kontakt zu Patrick ist in den vergangenen Jahren nie abgerissen. Da sich jetzt die Möglichkeit ergeben hat, ihn wieder zurück nach Zwickau zu holen, freuen wir uns, dass er unsere Mannschaft mit seiner Art und Weise sowie seiner Erfahrung verstärken wird", sagte FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth in einer Vereinsmitteilung.

Zweite Amtszeit für Göbel in Zwickau

Göbel spielte bereits zwischen 2014 und 2017 für den FSV und wechselte anschließend nach Würzburg. Über die Stationen Hallescher FC und KFC Uerdingen kehrt er nun mit der Erfahrung von 196 Drittligaspielen zu den Westsachsen zurück.

Göbel hat große Ziele

"Ich habe jetzt auch andere Seiten gesehen und kennengelernt. Gerade die letzten Monate in Uerdingen waren sehr chaotisch", so Göbel. "Ich komme nicht hierher, um zwei Jahre eine ruhige Zeit zu haben. Ich möchte mit der Mannschaft und auch persönlich sehr erfolgreich sein und meinen Teil dazu beitragen, dass wir als Team eine coole Runde spielen, richtig gute Auftritte haben und dementsprechend punkten werden."

(ten/pm/dpa)

Videos und Audios zur 3. Liga

Joe Enochs
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (277)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Aktuell | 05. Juli 2021 | 19:30 Uhr

11 Kommentare

Joe 09 vor 28 Wochen

Tolle Verpflichtung für unseren FSV. Jetzt werden die Standards wieder gefährlich. Die ersten 5-6 Spiele zeigen dann, ob wir gut eingekauft haben! Ich denke schon an einem positiven Lauf in dieser Saison. Am 24.07. alle ins Stadion und richtig Stimmung machen.

Meiner Meinung nach... vor 28 Wochen

Nun gut, eine gute Verpflichtung. Passt gut in den Kader. Seine Offensivfähigkeiten sind besser, als die defensiven. Flanken schlagen kann er, aber seine Schnelligkeit ist begrenzt. Zweikampfstärke ist befriedigend. Trotzdem ist er ein guter Baustein in der FSV Mannschaft.

Maza vor 28 Wochen

Göbel hat mir bei uns auch sehr gut gefallen. Hätte mir auch gewünscht, dass er seinen Vertrag verlängert. Aber dann kam Uerdingen und ich denke,dass es dort mehr zu verdienen gab.( zumindest zum Anfang der Saison) Vielleicht muss man auch mal auf die Schn.... fallen, um am Ende zu sehen, dass weniger auch mal mehr sein kann. Wenn ich das verfolge, wie ÜÜÜ schon wieder aufrüsten, wünsche ich denen das gleiche Schicksal, wie Uerdingen. Alles Gute in Zwickau, Patrick!