Fußball | 3. Liga HFC verstärkt Angriff mit polnischem Erstliga-Stürmer

Vor knapp zwei Wochen hat er im Probetraining überzeugt, nun wurde er fest verpflichtet: Der Hallesche FC hat Dominik Steczyk unter Vertrag genommen. Der Pole soll den Angriff des Drittligisten beleben.

Dominik Steczyk
Dominik Steczyk (im Trikot von Stal Mielec). (Archiv) Bildrechte: IMAGO / Newspix

Der Hallesche FC hat den 23-jährigen Dominik Steczyk mit einem leistungsbezogenen Zweijahresvertrag bis 2024 ausgestattet. Der in Polen geborene Angreifer spielte Anfang August auf Probe bei den Sachsen-Anhaltern vor und war zuletzt in der ersten polnischen Liga für Stal Mielec und Piast Gliwice aktiv, wo er in der abgelaufenen Saison auf 23 Einsätze kam.

"Dominik hat im zweitägigen Probetraining angedeutet, dass er physisch und technisch sehr gute Voraussetzungen besitzt. Er bringt mit seiner Art eine zusätzliche Komponente als sinnvolle Ergänzung zu unseren anderen Stürmern in den Angriff ein, spricht fließend Deutsch und wollte unbedingt zu uns", erklärte HFC-Sportdirektor Ralf Minge.

Steczyk wurde drei Jahre im Nachwuchs des VfL Bochum ausgebildet und konnte dann beim 1. FC Nürnberg erste Erfahrungen im Senioren-Bereich sammeln, bevor es ihn wieder in seine Heimat zog. Beim HFC erhält der 1,85 Meter große Angreifer die Rückenummer 18.

___
red/pm

Tom Zimmerschied 30, Halle, in Aktion, vor dem Logo des Podcasts Badkurvenversteher. 36 min
Bildrechte: IMAGO/Picture Point LE

Videos und Audios zur 3. Liga

Alle anzeigen (144)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL – Das Nachrichtenradio | 25. August 2022 | 13:40 Uhr

7 Kommentare

Gernot vor 13 Wochen

Einen leistungsbezogenen Vertrag...... heißt, ehe wir überhaupt nichts bekommen, behalten wir ihn , aber ohne jegliches Risiko. Und , der Sportfreund aus dem Nachbarland nimmt erst einmal dankend an, da es wohl für ihn anderswo keine wirkliche Alternativen gibt.

AufmerksamerBeobachter vor 13 Wochen

Das ist eine Unterstellung, aber bei einer Ankündigung als Erstligaknipser und einer Quote dort von < 1:10 Toren/Spiel, würde ich eher von Ergänzungsspieler reden .. obwohl, so steht es ja auch im Artikel…

Maza vor 13 Wochen

Herzlich willkommen bei uns! Die 1,91 m
im Angriff könnten uns gut tun. Er ist ja genau so ein unbeschriebenes Blatt, wie die anderen Neuzugänge bei uns,in diesem Jahr....Hoffen wir,daß alle schnell zusammen finden und noch eine erfolgreiche Saison spielen!

Aktuelle Meldungen aus der 3. Liga