Fußball | 3. Liga HFC komplettiert Kader mit Angreifer Eberwein

Mit dem neunten Neuzugang und gut eine Woche vor Saisonbeginn hat der Hallesche FC seinen kompletten Kader zusammen. Die letzte Verpflichtung ist ein drittligaerfahrener Angreifer, der aus dem hohen Norden kommt.

Michael Eberwein
Bildrechte: imago images/pmk

Fußball-Drittligist Hallescher FC hat mit einem weiteren Angreifer seinen Kader für die kommende Saison komplettiert. Wie der Verein am Donnerstagabend (10.09.2020) bekannt gab, stürmt Michael Eberwein künftig im Trikot der Saalestädter. Der 24-Jährige kommt von Zweitligist Holstein Kiel und unterschrieb einen Vertrag bis 2022.

Eberwein spielte bei Bayern und Dortmund

Eberwein spielte im Nachwuchs von Bayern München und Borussia Dortmund. In der U23 des BVB kam er zu 84 Regionalliga-Einsätzen und erzielte 24 Tore. Außerdem schnupperte er bei Fortuna Köln in 37 Einsätzen Drittliga-Luft (4 Tore). Bei seiner letzten Station in Kiel kam er in einem Jahr aber nur zwei Zweitliga-Kurzeinsätzen. Im Frühjahr musste er nach einer Knöchel-Operation lange aussetzen.

Heskamp: "Kader nun komplett"

HFC-Sportdirektor Ralf Heskamp setzt in Eberwein allerdings große Hoffnungen: "Michael Eberwein bringt genau die Voraussetzungen mit, die unserem Anforderungsprofil entsprechen. Er ist robust, 1,92 Meter groß mit Durchsetzungsvermögen und Spielintelligenz", lobt Heskamp. Der 54-Jährige vermeldete zudem, dass für die anstehende Drittliga-Saison nun keine weiteren Wechsel anstehen: "Wir sind froh, unseren Kader nun komplett zu haben." Mit Eberwein verpflichtete der HFC neun neue Spieler.

dh/pm

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Aktuell | 10. September 2020 | 19:30 Uhr

2 Kommentare

MLink-Berlin vor 6 Wochen

Na klar doch 😜 beobachte mal aufmerksam weiter! Viel Ahnung scheinst du nicht zu haben, was deine zahllosen unzutreffenden Vorhersagen aus der vergangenen Saison nur bestätigen 😜
Aber ein Spieler mit fast 0 Spielzeit letztes Jahr macht natürlich den Unterschied 👍 ist schließlich von nem Zweitligisten 😜 ja ne ist klar!

Nichtsdestotrotz wünsche ich den Hallensern eine ruhige Saison 👍😜

AufmerksamerBeobachter vor 6 Wochen

Da kann man echt gespannt sein, wie es beim HFC diese Saison laeuft. Vom Papier her muesste es fuer 10 Plaetze vor dem FCM reichen, also Platz 6-8