Niklas Landgraf
Bildrechte: imago/foto2press

Fußball | 3. Liga Hallescher FC verlängert mit Landgraf

Niklas Landgraf
Bildrechte: imago/foto2press

Der Hallesche FC hat am Montag den Vertrag mit Abwehrspieler Niklas Landgraf um zwei weitere Jahre bis zum Juni 2021 verlängert und damit einen aktuellen Leistungsträger und vielversprechender Perspektive langfristig an den Drittligisten gebunden. Der 22-jährige Linksfuß trägt seit dem Jahr 2017 das HFC-Trikot und hat in der laufenden Saison in allen 14 absolvierten Spielen in der Startformation gestanden.

"Ein wichtiges Signal"

Niklas Landgraf
Abwehrspieler Niklas Landgraf ist ein wichtiger Eckpfeiler im Team von Torsten Ziegner. Bildrechte: imago/Köhn

Für HFC-Sportdirektor Ralf Heskamp hat die Vertragsverlängerung eine ungemeine Signalwirkung auf den gesamten Verein: "Für uns als sportliche Leitung, für die Mannschaft und für den gesamten Club ist das Bekenntnis von Niklas Landgraf ein wichtiges Signal. Niklas hat eine tolle Entwicklung genommen und ist ein absoluter Eckpfeiler des Teams."

Auch der Abwehrspieler freut sich sich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen des HFC: "Ich fühle mich wohl in Halle, spüre Rückendeckung und Wertschätzung. Es macht einfach Spaß in dieser Mannschaft zu spielen."

Ausgebildet beim Chemnitzer FC wechselte Landgraf im Juni 2017 von Dynamo Dresden an die Saale. Für den Halleschen FC bestritt der 22-Jährige bisher 33 Partien und rückte im Sommer 2018 in den HFC-Mannschaftsrat auf und ist dazu eine feste Größe im Team von Torsten Ziegner.

tw & sid

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 05. November 2018 | 19:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 05. November 2018, 15:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

11 Kommentare

06.11.2018 15:42 pickering 11

@Dirk
mit deiner Glaskugel stimmt was nicht, ich kenn' da 'ne gute Werkstatt.

06.11.2018 14:01 HFCer 10

So der Anfang ist gemacht. Heyer, Bahn,Manu ,washausen müssen auch unbedingt gehalten werden. Dann denk ich sind wir auf ein gutem Weg.

05.11.2018 22:48 EX-Hallenser 9

Das ist doch schon zum Wochenanfang eine gute Nachricht von unserem Verein. Jetzt müssen nur noch Fetsch, Manu, Heyer und Ajani verlängern. Das wäre richtig klasse!!!
Auf gehts Chemie Halle.

05.11.2018 22:02 Dirk 8

Schade, dass Fetschi uns spätestens im Sommer Richtung Börde verlassen wird. Da es dort im Angriff klemmt befürchte ich, dass er schon im Winter geht.

05.11.2018 20:43 SLKrotundweiß 7

Sehr gut hfc, dieser junge ist einfach klasse und spielt konstant gut, glaube an dem jungen werden wir noch viel Spaß haben und er kann der Manschaft auf jeden Fall dabei helfen sich oben etwas mit einzumischen
Bin gespannt ob die anderen es ihm gleich tun
RWG

05.11.2018 17:48 pickering 6

Zweifellos gute Nachricht, ich habe ihn schon einige Male in der laufenden Saison als Besten Spieler des Spiels auf dem Schirm gehabt, das sah letztes Jahr noch anders aus. Natuerlich auch, weil er da weniger Einsatzzeiten hatte, aber was er damals bot, war eher Durchschnitt.
Hier kann man ganz klar und deutlich eine durchweg positive Entwicklung sehen.

05.11.2018 17:11 Nur mal so 5

Halle 2.Liga.
Lol.
Ziegner guter Trainer.
Lol.

05.11.2018 16:37 matze0762 4

Das klingt schon mal gut. Wenn die anderen 4 (Fetsch, Manu, Heyer und Ajani) nun auch noch verlängern würden, wäre die Truppe bis in die nächste Saison etwas konstanter und man könnte gezielter arbeiten.
Rot/weiße Grüße aus Halle

05.11.2018 16:23 Tomate 3

Er macht seine Arbeit wirklich super. Wer weiß ob er mit Tobias Müller im Kader die Chance bekommen hätte aber es freut mich sehr für ihn. Vor allem weil er auch mal nach vorne super Dribblings zeigt. Jetzt die restlichen Spieler verlängern! Manu bleibt! Ajani gehört sowieso zu uns und der Fetsch ist auch ein super Spieler. Hoffe das Heyer nicht wieder zurück nach Hause will. Osnabrück hätte den sicher auch gerne.

05.11.2018 15:31 Prinzzz 2

ein Gewinn für die Mannschaft, gegen Meppen für mich der beste Spieler auf dem Platz!

Ergebnisse und Tabelle