Fußball | 3. Liga Dynamo-Trainer Kauczinski positiv auf Corona getestet - Klub beantragt Absetzung des Wehen-Spiels

Zwei Corona-Fälle bei Dynamo Dresden: Der Drittliga-Spitzenreiter beklagt zwei positive Corona-Tests, unter anderem hat es Trainer Markus Kauczinski erwischt. Die Partie gegen Wehen steht auf der Kippe.

Dynamo Trainer Markus Kauczinski auf der PK
Trainer Markus Kauczinski Bildrechte: MDR/Sport im Osten

Dynamo Dresdens Trainer Markus Kauczinski und ein weiteres Mitglied des Drittliga-Teams sind positiv auf Corona getestet worden. Das gaben die Sachsen am Mittwoch in einer Pressemitteilung bekannt.

Demnach sind beide am Dienstag getestet worden. Das Duo hat derzeit keine Symptome und befindet sich in einer häuslichen Quarantäne. Das für Mittwoch (14 Uhr) geplante Training beim Fußball-Drittligisten wurde vorsorglich abgesagt.

"Arbeitsquarantäne" für den Rest des Teams

Das Gesundheitsamt entschied gemeinsam mit dem Klub, dass sich das gesamte Team vorsorglich in eine fünftägige Arbeitsquarantäne begeben muss. Das heißt, dass die Spieler weiter in Kleinstgruppen unter freiem Himmel trainieren dürfen, um den Fitnesszustand erhalten zu können. Alle nach der fünftägigen Quarantäne negativ auf COVID-19 getesteten Personen können anschließend die häusliche Isolierung wieder verlassen und nach derzeitigem Stand auch wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Antrag auf Absetzung des Wehen-Spiels

Dynamo stellt beim DFB den Antrag, die Partie am Samstag (14:00 Uhr) gegen den SV Wehen Wiesbaden abzusetzen. Der Deutsche Fußball-Bund wird darüber zeitnah eine Entscheidung treffen.

Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden
Bildrechte: imago images/Dennis Hetzschold

Insgesamt zwei der insgesamt 47 Proben in einem Dresdner Labor waren positiv. Am Freitag (8. Januar 2021) waren noch alle Tests bei den Schwarz-Gelben negativ ausgefallen.

Kaucinski: "Im ersten Moment ein Schock"

Trainer Markus Kauczinski sagte: "Mir geht es momentan gut, auch wenn die Nachricht über das positive Testergebnis natürlich im ersten Moment ein Schock für mich war. Ich habe nicht im Ansatz mit einem solchen Testergebnis gerechnet, weil aus meiner Wahrnehmung überhaupt nichts darauf hingewiesen hat. Wo und wann ich mich mit dem Virus angesteckt haben könnte, kann ich derzeit selbst nicht nachvollziehen. Wir haben seit Ausbruch der Pandemie grundsätzlich einen hohen Aufwand betrieben, um das Ansteckungsrisiko für alle Beteiligte so gering wie möglich zu halten. Eine Profi-Fußball-Mannschaft im 'Homeoffice' ist natürlich alles andere als ein idealer Zustand, aber wir sind Corona-erprobt wie kein zweiter Verein in Deutschland und werden auch diese Situation jetzt so annehmen und gemeinsam meistern."

Skeptische Miene bei Dresdens Trainer Markus Kauczinski
"Sind Corona-erprobt wie kein zweiter deutscher Verein": In der vergangenen Saison musste Dynamo nach Corona-Fällen einen Spiele-Marathon in kurzer Zeit wie kein anderer Profiklub absolvieren. Am Ende stand der Abstieg für Trainer Kauczinski (re.) und Assistent Heiko Scholz. Bildrechte: imago images / Claus Bergmann

cke      

Videos und Audios zur 3. Liga

Thomas Hoßmang
Thomas Hoßmang Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (152)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 13. Januar 2021 | 19:30 Uhr

13 Kommentare

Muzzi vor 3 Tagen

Harzer mein allerliebster Busenfreund, ich habe die Verwirrung des alten Grabsteins aus Tralles aufedecken können. Er ist glühender Anhänger des Tallinna JK Dünamo aus Estland. Bei einem Fensterplatz in der Schule ganz hinten links, kann es bei den beiden Namen Dynamo und Dünamo verständlicherweise zu Verwirrungen kommen. Jetzt machen auch seine wirren Aussagen ständig Sinn. Er schreibt sicher genau gleich im Estnischen Forum und wird dort verständlicherweise nicht verstanden. Deswegen versucht er es bei uns, obwohl ihn hier ja auch niemand wirklich versteht. Das ist schon ein armer Tropf, der alte Grabstein aus Tralles.

Harzer mein Busenfreund, es grüsst Dich dynamisch Dein Muzzi!

SGDHarzer66 vor 4 Tagen

Was soll er befreien - seinen Geist? Na der war gut, er ist ja nicht wahrnehmbar...

Ich grüße Dich aus dem Harz, Muzzi - wenn wir hier schon als Busenfreunde bezeichnet werden....

seikilos vor 4 Tagen

Ich meinte Vereinssport für die anderen. Aber das kapiert eh kein Dünamo Fan. Warum sind denn die Haare alle schön von den Spielern🤔 Ich dachte Friseur haben alle zu🤔