Fußball | 3. Liga Terrence Boyd neuer HFC-Rekordtorschütze in Liga drei - Furuholm gratuliert

Die Freude über das 2:1 war groß, die Freude über den Rekord fiel Halles neuem Drittliga-Torschützenkönig Terrence Boyd schwer. Denn im Vordergrund stand die Heimpleite gegen Saarbrücken. Der Vorgänger gratulierte.

Terrence Boyd Hallescher FC jubelt nach seinem Tor zum 2:1
Terrence Boyd jubelt auf seine typische Art über seinen Treffer zum 2:1 gegen Saarbrücken Bildrechte: imago images/Fotostand

Terrence Boyd hat sich mit seinem Treffer zum 2:1 gegen den 1. FC Saarbrücken zum alleinigen Drittliga-Rekordtorschützen beim Halleschen FC gekürt. Mit nun 36 Toren überbot er den Finnen Timo Furuholm, der in seiner Karriere beim HFC auf 35 gekommen war. Der mittlerweile 34-jährige Furuholm, seit Anfang 2017 beim heimischen Erstligisten FC Inter Turku aktiv, gratulierte seinem Nachfolger. Der bedankte sich via Twitter: "Vielen Dank und alles Gute dir."

Rekord kein großes Thema für Boyd

Freude von Torschütze des 2:0 Timo Furuholm, ( Hallescher FC 14)
2014 freute sich Timo Furuholm über eine "Bude" gegen Jahn Regensburg. Bildrechte: IMAGO

US-Boy Boyd konnte sich ob der 2:3-Niederlage gegen die Saarländer, ein spätes Gegentor bedeutete den Knockout, nicht wirklich über seinen Rekord freuen: "Darüber hätten wir reden können, wenn wir gewonnen hätten, das ist jetzt nebensächlich", beschied er der Presse. Der ehemalige Nationalspieler war 2019 vom Toronto FC gekommen. Er brauchte nur 78 Partien für den Rekord. In fast jedem zweiten Spiel ist er zur Stelle. Furuholm brauchte 103 Begegnungen.

Spektakuläre und wichtige Treffer

Besonders schön war Boyds Treffer aus 50 Metern im November 2019 gegen den MSV Duisburg. Aber auch zwei entscheidende Derby-Tore für den HFC gegen Magdeburg stehen zu Buche. Und ein Last-Minute-2:1 gegen Uerdingen in der vergangenen Saison - der Job von Trainer Florian Schnorrenberg war damit gerettet. In der ewigen Torschützenliste des HFC ist Terrence Boyd Zwölfter, vier Treffer hinter Legende Bernd Bransch.

Hallescher FC - 1. FC Saarbrücken 2 min
Hallescher FC - 1. FC Saarbrücken Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 16.10.2021 16:21Uhr 01:36 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-hallescher-fc-fc-saarbruecken-die-tore-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hallescher FC - 1. FC Saarbrücken 2 min
Hallescher FC - 1. FC Saarbrücken Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 16.10.2021 16:21Uhr 01:36 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-hallescher-fc-fc-saarbruecken-die-tore-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Terrence Boyd 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 16.10.2021 16:47Uhr 02:43 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-hfc-saarbruecken-interview-boyd-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Terrence Boyd 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 16.10.2021 16:47Uhr 02:43 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-hfc-saarbruecken-interview-boyd-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

cke

Videos und Audios zur 3. Liga

Joe Enochs
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (259)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 16. Oktober 2021 | 16:00 Uhr

4 Kommentare

Flo vor 6 Wochen

Da hast Du recht Maza. Wenn doch nur nicht die Ausfälle in der Abwehr wären.
Ohne die Verletzten wäre diese Saison auch ein vorderer Platz drin gewesen.
Aber nun wirds dünne.

Maza vor 6 Wochen

Ist schon ein Guter, unser Terrence!! Wäre echt cool, wenn er über 2022 hinaus bleibt. ....Ich denke,wenn wir diese Saison, mit den vielen Verletzten, halbwegs ordentlich über die Bühne bekommen, könnte man nächste Saison etwas ordentliches erreichen.

Flo vor 6 Wochen

Genau revolvere, die Hoffnung stirbt zuletzt. 😉👍