Nico Beyer und Christopher Lehmann
Bildrechte: Picture Point

Fußball | Testspiel Zwickau ohne Mühe gegen Gera

Vor 265 Zuschauern hat Drittligist FSV Zwickau im thüringischen Rositz mit 5:1 (3:1) gegen Oberligist Wismut Gera gewonnen. Dabei war der Außenseiter nach zehn Minuten gegen die Westsachsen in Führung gegangen.

Nico Beyer und Christopher Lehmann
Bildrechte: Picture Point

Bereits kurz nach dem Rückstand durch Jegor Jagupov (10.) nahm der FSV das Geschehen in die Hand. Drei Kopfbälle der Zwickauer sorgten für den Halbzeitstand: Fabian Eisele (18./43.) und Neuzugang Nico Beyer (28.) waren zur Stelle.

Nach dem Seitenwechsel waren zwei weitere Neue, die sich in die Torschützenliste eintragen durften: Lion Lauberbach (54.) und Janik Mäder (56.). Am kommenden Mittwoch testen die Mannen von Trainer Joe Enochs bei Regionalligist Lok Leipzig.

red

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 07. Juli 2018 | 19:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 07. Juli 2018, 17:13 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

5 Kommentare

09.07.2018 12:27 Realität 5

Was ? A** Bärenstark ? Im Gebirge haben se noch viel Arbeit vor sich, um eine schlagkräftige Truppe zusammen zu bekommen.

09.07.2018 07:34 FSV Mike 4

FSV Mike grüßt Maxe recht herzlich.
Ich als Schwan weiß, wovon ich schreibe:
Das wird eine ganz schwere Saison für unseren FSV!
Ich vermisse jetzt schon TZ!!!

08.07.2018 13:31 Maxe 3

Wieviel Maik`s / Mikes brauchen denn FSV- User noch? Letztendlich immer die gleiche Laier. Gans/ Gänse und kein Schwan/Schwäne. Möchtegott TZ hat allein den Orden des Ausfstieg vedient. TZ (der nicht mehr mit den FSV wollte) muss wieder zurück! TZ spielt den schönsten und geilsten Fussball....
Zum Thema: Die Schwachstelle liegt noch immer in der Abwehr! Aber nach vorn sieht es schneller aus als in der Vergangenheit! Das Team muss noch zusammenwachsen! Aber dazu gibt es ja bekanntlich die Vorbereitungszeit. Mir gefällt schon die Handschrift von Joe! Macht weiter so!!
und zu guter Letzt....dieser böse und alte Herr Krause! Wenn dieser User mal weniger Zeit für die Beschaffung von Email-ACC aufwenden würde und sich mehr mit den FSV beschäftigen würde, dann hätte das MDR-Team weniger Stress und der FSV bei vorwärtsbringenden Vorschlägen mehr Helfer an der Seite.

08.07.2018 08:10 FSV Mike 2

Das wird eine ganz schwere Saison für unseren FSV!
Ich vermisse jetzt schon TZ!!!

07.07.2018 21:13 Maik FSV, der Echte 1

Wir haben heute gesehen das noch viel Leerlauf in unserem Spiel ist. Obwohl bei den Geraren eine geordnete Abwehrarbeit in 90 Minuten nicht erkennbar wahr nur 5 Tore. TZ hat dagegen ein gutes Ergebnis gegen einen bärenstarken Gegner erzielt!! Kompliment!! Ich hoffe wir finden wie Aue so schnell in die Spur. Nur der FSV!!!