Fußball | 3. Liga Zwickau startet "Geisterticket"-Aktion für Dynamo-Spiel

25. Spieltag

Am Sonnabend (20. Februar) steht das Heimspiel des FSV Zwickau gegen Dynamo Dresden an. Unter normalen Bedingungen ein Kassenschlager. Jetzt haben sich die Westsachsen etwas einfallen lassen und starten eine "Geisterticket"-Aktion.

Steinchen mit der Aufschrift "Geistertickets"
Bildrechte: imago images/Noah Wedel

Am Sonnabend (20. Februar) trifft der FSV Zwickau im Punktspiel auf die SG Dynamo Dresden. Unter normalen Bedingungen garantiert ein Kassenschlager, da die Fans beider Vereine seit mehreren Jahren eine enge Freundschaft pflegen. Doch Einnahmen Fehlanzeige. Die Westsachsen haben sich etwas überlegt und starten unter dem Motto "Zwickau und Dynamo - Mit Abstand die besten Freunde!" eine Spendenaktion. Die sieht den Verkauf von "Geistertickets" vor.

Kleiner Obolus für kulturelle und soziale Einrichtungen

Logo FSV Zwickau
Bildrechte: Verein

Eine Karte für das Sachsen-Duell kostet 5,10 Euro, wobei der FSV zehn Prozent der Einnahmen an Dynamo weiterreichen will. Außerdem sollen pro verkauftem Ticket zehn Cent an kulturelle und soziale Einrichtungen in Zwickau und Dresden gespendet werden.

In einer Mitteilung der Zwickauer heißt es: "Nun nimmt uns die Pandemie - wie auch schon im Hinspiel - eine bedeutungsvolle Zusammenkunft mit unseren Freunden von der SG Dynamo. Dies bedeutet nicht nur, dass wir ein Wiedersehen nach zwanzig Jahren weiterhin vertagen, sondern auch ein weiteres Mal hohe Einnahmeverluste hinnehmen müssen." Die "Geistertickets" können ab sofort auf der FSV-Homepage gekauft werden.

Dynamo-Fans haben "vorgelegt"

Mit welchem Enthusiasmus Fans ihren Verein unterstützen, haben vor kurzem die SGD-Anhänger gezeigt. Bei der Aktion "30.000 + Geister für Dynamo" wurden 72.269 Geistertickets an den Mann gebracht, was nach allen Abzügen rund 270.000 Euro in die Kasse der Schwarz-Gelben spülte.

Dynamo-Geister auf der Tribüne im DFB-Pokalspiel von Dynamo Dresden
Dynamo-"Geister" auf der Tribüne. (Archiv) Bildrechte: imago images / Hentschel

jmd/dpa/pm

Videos und Audios zur 3. Liga

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 20. Februar 2021 | 14:00 Uhr

9 Kommentare

Joe 09 vor 36 Wochen

Tolle Idee und was für die FSV Schwäne gegenüber solchen West-Vereinen, die wohlwollend vom DFB ihre Lizenz erhalten bzw. ein L-verfahren am A... haben und trotzdem weiter groß Einkaufen gehen! Ich u. mein Bruder haben zwar eine DK, sind aber trotzdem mit mehreren Tickets dabei. Schönen Sonntag und Valentinstag

Benni vor 36 Wochen

Finde das eine gute Idee 👌und wir sollten das, mit unseren Freunden aus DD gemeinsam angehen!Wir haben alle die Eintrittsgelder noch zu Hause, die wir bisher nicht im Stadion ausgeben konnten. Die 5.10€ sollten für jeden Fan drin sein 😉...lasst uns nach den geilen Geistertickets von DD, vielleicht ähnliches zu Starten um den "Rest"zu zeigen wie stark der Osten wirklich ist 💪💪💪und wir alle hier an einem Strang ziehen!!!
Schönes Wochenende allen fairen Fans

Reisender vor 36 Wochen

Tja, die Einen haben nur „einzige“ und die Anderen gar keinen🤭