Manchester City gegen RB Leipzig in Bildern

Nordi Mukiele von RB Leipzig schießt ein Eigentor.
Ebenfalls per Kopf war Nordi Mukiele erfolgreich. Allerdings ins eigene Tor. Bildrechte: imago images/Shutterstock
Emil Forsberg und die Mannschaft beim Aufwärmen im Stadion.
Mittwochabend - Champions League. Es war angerichtet in Manchester. RB Leipzig zu Gast bei City. Doch was dann folgen sollte, hatten die wenigsten erwartet. Bildrechte: imago images/PA Images
Nordi Mukiele von RB Leipzig schießt ein Eigentor.
Ebenfalls per Kopf war Nordi Mukiele erfolgreich. Allerdings ins eigene Tor. Bildrechte: imago images/Shutterstock
Riyad Mahrez von Man City verwandelt den dritten Elfer.
Riyad Mahrez verwandelte sicher. Bildrechte: imago images/Offside Sports Photography
Joao Cancelo wird von Angelino gefoult.
Angelino sorgte zudem noch für einen Platzverweis nach einem unnötigen Foul. Bildrechte: imago images/News Images
Niedergeschlagen wirkende Fans von RB Leipzig nach Spielende.
Etwa 25 RB-Anhänger waren im Stadion und danach natürlich sichtlich bedient. Bildrechte: imago images/PA Images
Nathan Ake von Manchester City erzielt das erste Tor des Spiels in der UEFA Champions League.
Denn bereits nach 16 Minuten ging die wilde Fahrt los für RB. Nach einer Ecke traf Nathan Ake per Kopf zur City-Führung. Bildrechte: imago images/PA Images
Christopher Nkunku trifft zum 1:1
Und der dritte Kopfball-Streich folgte zugleich. Nkunku sorgte mit seinem Treffer kurz vor der Halbzeit noch einmal für Hoffnung. Bildrechte: imago images/News Images
Handspiel von Lukas Klostermann
Doch dann unterlief Lukas Klostermann noch vor dem Pausenpfiff ein folgenschweres Handspiel. Bildrechte: imago images/Revierfoto
Referee Serdar Gözübüyük schaut sich den Videobeweis an.
Referee Serdar Gözübüyük schaute sich die Situation am Monitor an und entschied auf Elfmeter. Bildrechte: imago images/News Images
Christopher Nkunku erzielt den zweiten Treffer für RB.
Nach der Halbzeit war es wieder Nkunku der für RB traf - natürlich mit dem Kopf. Bildrechte: imago images/PA Images
Jack Grealish von Manchester City erzielt das vierte Tor für seine Mannschaft.
Doch keine fünf Minuten später tanzte Jack Grealish Tyler Adams aus, der zuvor durch einen Stellungsfehler die Situation überhaupt erst ermöglichte. City war wieder zwei Tore vorn. Bildrechte: imago images/PA Images
Christopher Nkunku macht sein drittes Tor.
Also musste wieder Nkunku ran, der nach Zuspiel von Poulsen ins lange Eck traf. Bildrechte: imago images/PA Images
Joao Cancelo mit dem fünften Treffer für Manchester City.
Ein Strahl von Joao Cancelo aus 20 Metern war dann die Vorentscheidung. Bildrechte: imago images/Sportimage
Gabriel Jesus jubelt nach Treffer Sechs für Man City.
Gabriel Jesus durfte auch noch jubeln. Sein Abstauber machte den Deckel drauf. Bildrechte: imago images/Pro Sports Images
Amadou Haidara wirk nach Spielende niedergeschlagen.
Amadou Haidara fasste das RB-Spiel pantomimisch zusammen. Bildrechte: imago images/PA Images
Alle (15) Bilder anzeigen