Fußball | Europa League Die Bilder zum Spiel Celtic Glasgow - RB Leipzig

Platzbegehung vor dem Spiel von links; Kevin Kampl (44, RB Leipzig), Diego Demme (31, RB Leipzig) und Marcel Sabitzer (7, RB Leipzig)
Platzbegehung vor dem Spiel mit Kevin Kampl, Diego Demme und Marcel Sabitzer (v.l.). Bildrechte: Picture Point
Glasgow, 08.11.2018, Celtic Park, Fussball, UEFA Euro League , Gruppe B, 4.Spieltag , Celtic Glasgow vs. RB Leipzig Im Bild; Es ist angerichtet. Stadionübersicht.
Herzlich willkommen zur Europa League hieß es am Donnerstag im Celtic Park zu Glasgow. RB Leipzig war beim schottischen Meister zu Gast. Bildrechte: Picture Point
Lichtschow vor dem Spiel, Fans von Celtic Glasgow
... dann Anschauungsunterricht in Sachen Fan-Kultur, als mehr als 50.000 Celtic-Anhänger "You never walk alone" sangen. Gänsehaut inklusive. Bildrechte: Picture Point
Scott Sinclair (11, Celtic), Jean-Kevin Augustin (29, RB Leipzig) und Kieran Tierney (63, Celtic)
RB hatte zu Beginn mehr vom Spiel und setzte die Gastgeber früh unter Druck. Bildrechte: Picture Point
Kieran Tierney (63, Celtic) trifft zum 1:0 und jubelt.
Für den Torschützen ging es dann zum Jubeln Richtung Fans. Bildrechte: Picture Point
Im Bild von links - Jubel nach dem 1:1 durch Jean-Kevin Augustin (29, RB Leipzig).
Dann doch noch Jubel bei RB: Nach einer Laimer-Flanke traf Augustin (29) per Kopf zum Ausgleich. Bildrechte: PICTURE POINT / S. Sonntag
Platzbegehung vor dem Spiel von links; Kevin Kampl (44, RB Leipzig), Diego Demme (31, RB Leipzig) und Marcel Sabitzer (7, RB Leipzig)
Platzbegehung vor dem Spiel mit Kevin Kampl, Diego Demme und Marcel Sabitzer (v.l.). Bildrechte: Picture Point
der Ex-Leipziger und jetztige Celtic-Spieler Marvin Compper
Der Ex-Leipziger und jetzige Celtic-Spieler Marvin Compper war auch im Stadion. Im Kader stand er aber nicht. Bildrechte: Picture Point
Trainer Ralf Rangnick (RB Leipzig), Selfie mit Celtic Fans.
Auch Chefcoach und Sportdirektor Ralf Rangnick war entspannt und hatte Zeit für Fotos mit den jungen Fans. Bildrechte: Picture Point
Fans von RB Leipzig
Rund 2.500 Anhänger von RB hatten sich mit auf den Weg in die schottische Stadt gemacht. Mit einem Fanmarsch vor dem Spiel stimmten sie sich auf das Spiel ein. Im Stadion bekamen sie ... Bildrechte: Picture Point
BegrŸüßung der Mannschaften
Beide Teams stehen im schottischen Schmuddel-Wetter bereit. Bildrechte: Picture Point
Kieran Tierney (63, Celtic) trifft zum 1:0.
Doch plötzlich war der Ball im Tor von RB. Nach einem Abschluss von Tierney schlug er hinter Schlussmann Yvon Mvogo ein. Bildrechte: Picture Point
Ryan Christie (17, Celtic) und Bruma (17, RB Leipzig) .
Von nun an war Celtic das bestimmende Team, RB kam nun meist den berühmten Schritt zu spät. Bildrechte: Picture Point
Im Bild von links - Marcel Sabitzer (7, RB Leipzig) und Callum McGregor (42, Celtic).
Marcel Sabitzer war einer der Aktivposten bei RB - im positiven, wie im negativen Sinne. In Hälfte eins hatte er die Chancen, in Hälfte zwei ging er zeitweise zu übermotiviert zu Werke und wäre fast vom Platz geflogen. Bildrechte: PICTURE POINT / S. Sonntag
Odsonne Edouard von Glasgow jubelt nach dem zweiten Tor für seine Mannschaft.
Der Jubel war kaum verklungen, da lag RB schon wieder hinten. Bei einem schnellen Angriff der Schotten bekam RB keinen Zugriff. Der Franzose Odsonne Edouard vollendete aus Nahdistanz - und dankte danach "nach oben". Bildrechte: dpa
Im Bild von links - Mikael Lustig (23, Celtic) und Kevin Kampl (44, RB Leipzig).
In der Schlussphase vergab Joker Kevin Kampl zwei sehr gute Möglichkeiten für einen Punktgewinn, als er unter anderem nur den Querbalken traf. Bildrechte: PICTURE POINT / S. Sonntag
Alle (15) Bilder anzeigen