Atletico Madrid gegen RB Leipzig in Bildern

RB Leipzig Erwärmung
Volle Konzentration auch beim Aufwärmen vor dem ersten Champions-League-Viertelfinale der Vereinsgeschichte von RB Leipzig. Bildrechte: Picture Point
Trainer Diego Simeone (Atletico Madrid)
Das gefiel vor allem Atletico-Trainer Diego Simeone nicht, der an der Außenlinie wie ein Rohrspatz schimpfte. Bildrechte: Picture Point
Tor für Leipzig zum 1:0 durch Dani Olmo (2.v.r., 25, RB Leipzig).
... denn nach einer schönen Hereingabe von Marcel Sabitzer stach Dani Olmo (2. v. re.) blitzschnell in den Atletico-Strafraum und köpfte in einem ersten Champions-League-Spiel für RBL zum 1:0 ein (51.). Bildrechte: Picture Point
Tor für Atletico! Joao Felix (7, Madrid) verwandelt einen Foulelfmeter gegen Torwart Peter Gulacsi (1, RB Leipzig) zum 1:1 Ausgleich.
... zum 1:1 durch den eingewechselten Joao Felix, der für rekordverdächtige 127 Millionen Euro zu den Spaniern gewechselt war. Torwart Peter Gulacsi hatte keine Chance. Bildrechte: Picture Point
Tor für Leipzig zum 2:1 durch Tyler Adams (14, RB Leipzig) gegen Torwart Jan Oblak (13, Madrid).
... traf abgefälscht zum 2:1 ... Bildrechte: PICTURE POINT
Spieler von RB Leipzig jubeln über den Sieg gegen Athletico Madrid.
... dieser Jubel fiel noch ausgelassener aus, kein Wunder, es waren ja nur noch ein paar Minuten zu spielen. Bildrechte: PICTURE POINT
Die Anzeigetafel zeigt den Endstand im Spiel RB Leipzig gegen Athletico Madrid. 2:1.
Mit dem 2:1 über den Liverpool-Bezwinger ist RB auf der internationalen Fußball-Karte endgültig angekommen. Bildrechte: PICTURE POINT
RB Leipzig Erwärmung
Volle Konzentration auch beim Aufwärmen vor dem ersten Champions-League-Viertelfinale der Vereinsgeschichte von RB Leipzig. Bildrechte: Picture Point
Leipzigs Reservisten auf der Tribüne.
Auf der Auswechselbank mussten erst einmal Emil Forsberg und Patrik Schick Platz nehmen. Bildrechte: Picture Point
Die Mannschaften gedenken der Corona Opfer.
Kurz vor Anpfiff gedenken die Teams den zahlreichen Opfern der Corona-Epidemie. Bildrechte: Picture Point
Im Bild v.l.: Renan Lodi (12, Madrid) und Dani Olmo (25, RB Leipzig)
In der ersten Halbzeit trat RB Leipzig erfrischend aufmüpfig gegen die favorisierten Spanier auf. Atletico kam nicht so recht in sein gewohnt aggressives Spiel. Bildrechte: Picture Point
Trainer Julian Nagelsmann (RB Leipzig)
Im Gegensatz dazu konnte Julian Nagelsmann mit dem Auftreten seines Teams sehr zufrieden sein. Auch wenn es nicht immer so aussah. Bildrechte: Picture Point
Behandlungspause für Marcel Halstenberg (23, RB Leipzig)
Nach einem Kopf-Zusammenprall mit Stefan Savic musste Marcel Halstenberg behandelt werden. Bildrechte: Picture Point
v.l.: Marcel Halstenberg (23, RB Leipzig), Diego Costa (19, Madrid) und Kevin Kampl (44, RB Leipzig)
Das Team von Julian Nagelsmann nahm auch zu Beginn der zweiten Hälfte das Heft des Handelns in die Hand und setzte Atletico unter Druck. Mit Erfolg ... Bildrechte: Picture Point
Dani Olmo RBL und Yussuf Poulsen jubeln nach einem Tor für RB Leipzig.
Die Freude war groß. Bildrechte: Peter Schatz / Pool
Yussuf Poulsen (9, RB Leipzig) und Yannick Ferreira Carrasco (21, Madrid)
Doch die Madrilenen legten danach mehrere Gänge zu und kamen so rund 20 Minuten vor dem Abpfiff ... Bildrechte: Picture Point
Tor für Leipzig zum 2:1. Tyler Adams (14, RB Leipzig) zieht ab und trifft zum 2:1.
Dann kam Joker Tyler Adams, sah, schoss und ... Bildrechte: PICTURE POINT
Alle (18) Bilder anzeigen