Julian Nagelsmann 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Fußball | EM-Vorbereitung Bundestrainer Nagelsmann startet in Thüringen mit 15 Spielern in die EM-Vorbereitung

27. Mai 2024, 17:08 Uhr

Nach der Ankunft am Sonntag im Trainingslager in Blankenhain (26. bis 31. Mai) beginnt für die Nationalmannschaft nun die heiße Phase der EM-Vorbereitung. Mit bislang nur 15 Spielern startet Bundestrainer Julian Nagelsmann in die erste öffentliche Trainingseinheit in Jena. Jenseits des Fußballplatzes machten sich zuvor Thomas Müller (FC Bayern) und Chris Führich (VfB Stuttgart) bei der Blankenhainer Tafel nützlich.

Julian Nagelsmann kann das erste Training der EM-Vorbereitung nur mit 15 Spielern bestreiten. Seinen kompletten 27 Spieler umfassenden Kader wird der Bundestrainer erst in der kommenden Woche in Herzogenaurach zur Verfügung haben. Wie der 36-Jährige am Montag mitteilte, werden Florian Wirtz, Robert Andrich und Jonathan Tah nach dem DFB-Pokalsieg mit Bayer Leverkusen an diesem Mittwoch in Blankenhain erwartet. Auch Ilkay Gündogan wird dann nach Thüringen kommen. Der DFB-Kapitän hatte am Sonntagabend noch die Saison mit dem FC Barcelona beendet.

Auch Ter Stegen und Neuer fehlen

Barca-Torhüter Marc-André ter Stegen kommt sogar erst am kommenden Montag nach Herzogenaurach nach. Nagelsmann gewährte dem Schlussmann wegen der zuletzt großen Belastungen nach einer Rückenoperation im Winter eine kleine Verschnaufpause. Nummer eins Manuel Neuer fehlt derzeit noch wegen eines Magen-Darm-Infekts. "Ich erwarte ihn nicht früher als Mittwoch. Er ist heute beim Arzt. Er ist ein bisschen schlapp. Es geht darum, dass er fit ist und sinnhaft trainieren kann", sagte Nagelsmann. Eine Anreise des Münchners mache auch keinen Sinn, da dieser dann andere Spieler anstecken könne. Die Erkrankung sei jedoch "nichts Dramatisches".

CL-Finalisten noch nicht dabei

Toni Kroos und Antonio Rüdiger von Real Madrid sowie Niclas Füllkrug und Nico Schlotterbeck von Borussia Dortmund werden nach dem Finale in der Champions League am 1. Juni in London ebenfalls erst in der kommenden Woche in die EM-Vorbereitung starten. Sie stehen Nagelsmann im ersten Testspiel gegen die Ukraine am 3. Juni in Nürnberg nicht zur Verfügung.

Toni Kroos
Toni Kroos wird erst nach dem Champions-League-Finale zur Nationalmannschaft reisen Bildrechte: IMAGO / AFLOSPORT

Angeschlagenes Quartett lässt Teamtraining in Jena aus

Wegen Blessuren noch nicht im Teamtraining sind Leroy Sané, Jamal Musiala und Aleksandar Pavlovic vom FC Bayern München sowie David Raum von RB Leipzig. Das Quartett sollte bei der öffentlichen Übungseinheit am Montagnachmittag in Jena trotzdem mit vor Ort sein. Nagelsmann hatte für die Trainingswoche in Thüringen bereits die U21-Spieler Brajan Gruda (Mainz 05) und Rocco Reitz (Borussia Mönchengladbach) hinzugeholt. "Wir hoffen, dass sich keiner verletzt und wir keinen nachnominieren müssen", sagte Nagelsmann zur Personallage mit Blick auf die Meldung des endgültigen EM-Kaders am 7. Juni.

Jamal Musiala gibt seinen Fans Interviews
Jamal Musiala erfüllt Autogrammwünsche der Fans Bildrechte: MDR/Florian Becker

Müller und Führich besuchen Blankenhainer Tafel

Thomas Müller und Chris Führich nutzten den ersten Tag für einen Besuch der Blankenhainer Tafel. Rund eine Stunde lang halfen beide für einen guten Zweck aus. Der Weltmeister von 2014 zog per Hubwagen eine vollgepackte Palette, dann verteilte er mit seinem DFB-Kollegen die herbeigeschafften Lebensmittel an die vielen wartenden Bedürftigen. Beide erfüllten zudem Autogrammwünsche der zahlreichen Fans im Weimarer Land geduldig.

Thomas Müller zieht während eines Besuchs der Tafel in Blankenhain einen Hubwagen mit Lebensmitteln .
Thomas Müller packt bei der Blankenhainer Tafel an Bildrechte: IMAGO/Stefan Eberhardt

SEK-Besuch geplant

Eine weitere Aktion des DFB für die kurze Vorbereitungszeit in Thüringen steht am Donnerstag an. Dann soll die Nationalmannschaft von einem Sondereinsatzkommando der Polizei lernen. Für Bundestrainer Nagelsmann ist dies "ein ganz wichtiger Programmpunkt", der allerdings den Spielern vorbehalten bleiben wird. Ein solches Sondereinsatzkommando bilde "eine Mannschaft, die absolut perfekt funktionieren muss, die in allen Situationen Lösungen haben muss und beim Thema Kommunikation ganz weit vorne ist", sagte Nagelsmann. Er sei "sehr gespannt", was seine Stars von dem Termin berichten werden, "da gibt es viele Parallelen, die man übertragen kann" in den Fußball. Vorgeschlagen hatte die Aktion der langjährige Team-Psychologe Hans-Dieter Hermann.


spio/dpa/sid

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 27. Mai 2024 | 17:45 Uhr

49 Kommentare

melabes72 vor 6 Wochen

Meine Güte: Ihre Äußerungen werte ich als Nörgelei und Abneigung (gesteigert: Hass). Meine Bewertung nehme ich selbst vor (dazu benötige ich nicht, dass Sie diese Worte selbst verwenden; ich nehme nicht an, dass Sie soviel Selbsterkenntnis besitzen, sich selbst als Nörgler zu bezeichnen…).
Und der User Peter hat halt auf Ihre Äußerungen reagiert. So ist das: Rede und Gegenrede! Die müssen Sie auch ihm schon zugestehen.
Mir geht die u.a. von Ihnen geäußerte Abneigung auch gegen den Strich. Stellen Sie sich mal vor, unter einem Artikel zu Ihrem Lieblingsverein würden sich ohne auf das eigentliche Thema einzugehen, die allermeisten Kommentatoren nur negativ zu Ihrem Verein äußern. Würde Ihnen auch nicht gefallen!
Wenn Ihnen die deutsche Nationalmannschaft nicht gefällt, dann haben Sie doch wenigstens die Größe und ignorieren Sie den Artikel. Und vermiesen Sie anderen nicht den Spaß!

Maza vor 6 Wochen

rainer, bist du im falschen Forum? Wo habe ich hier auf einen Begleiter der Brausetruppe "rumgehackt"?
Ist aber schön, dass ihr Begleiter auch in diesem Forum "zusammen steht"! Denn Spiele der Nationalmannschaft sind doch die gleichen Eventveranstaltungen, wie eine Werbeveranstaltung vom Brauseverein!
Mal ne Frage, welche mich brennend interessiert:
Welcher Fußball interessiert dich mehr, der Fußball von Dresden ( wo du ja "Fan" bist) oder der Fußball der Brausetruppe, welcher nur für Werbezwecke inszeniert wird??

Maza vor 6 Wochen

Hey melabes72, wo in diesem Forum steht hier ein einziger Satz, wo steht, dass ich die Nationalmannschaft "hasse" ??
Und wo bitte steht hier ein Satz, wo ich am "nörgeln" bin ?? Unterlass bitte deine haltlosen Unterstellungen !!
Ich habe auf den User Peter reagiert und nicht umgedreht! Und das "Lamento" kommt von ihm, was anderen auf den Keks geht. Er hat den Usern in diesem Forum Armseligkeit unterstellt !! Nun muss er auch mit berechtigten Reaktionen rechnen!! So rum wird ein Schuh draus!!!!