Fußball | DFB-Pokal Pöbel-Fan drohen Konsequenzen - Streit nach Telefonat beigelegt

Nachdem der Hamburger Abwehrspieler Toni Leistner von einem Fan beleidigt wurde, brannten die Sicherungen durch. Dem pöbelnden Fan von Dynamo Dresden drohen nun Konsequenzen. Beide legten am Dienstagabend nach einem gemeinsamen Telefonat ihren Streit bei.

Hamburgs Toni Leistner hat Stress mit einem Fan
Bildrechte: imago images/Jan Huebner

Dynamo Dresden will den pöbelnden Zuschauer nach dem Angriff von HSV-Spieler Toni Leistner identifizieren. Es sei "einfach nur beschämend", dass HSV-Profi Leistner "derart von einem Fan seines Heimatvereins nach dem Spiel beleidigt wurde", twitterten die Sachsen in der Nacht zu Dienstag. "Wir suchen die Person, weil wir diesen Vorfall so nicht stehen lassen wollen."

Leistner wehrt sich gegen pöbelnden Fan

Nach der 1:4-Pleite des Hamburger SV im Pokal bei Dynamo war Leistner vor einem Interview auf die Tribüne gesprungen, wo ihn ein Dresden-Anhänger offensichtlich lautstark und mit Gesten beleidigt hatte. Er griff sich den pöbelnden Dynamo-Fan, drückte ihn zu Boden, ehe umstehende Zuschauer und schließlich auch Ordner Leistner zurückdrängten, der daraufhin wieder ins Stadioninnere sprang. "Meine Familie lasse ich nicht beleidigen", begründete der gebürtige Dresdner seine Aktion anschließend im Interview. Später entschuldigte der 30-Jährige sich via Instagram.

Instagram-Post von Toni Leistner
Bildrechte: Instagram/Toni Leistner

Fan widerspricht Leistner

Der vom HSV-Verteidiger angegriffene Fan widerspricht der Darstellung des Profis jedoch. Gegenüber dem Internetportal "Tag24" sagte der namentlich nicht genannte Mann: "Er rechtfertigt seinen Ausraster damit, dass ich seine Familie beleidigt haben soll. Das war definitiv nicht der Fall. Um die Familie ging es mit keinem Wort." Es seien die "üblichen Phrasen, die Fans nach so einem Spiel von sich geben" gewesen. "Am Ende hat er sich für seinen Ausraster entschuldigt, aber was ist das wert, wenn er die Tatsache so verdreht, dass ich seine Familie beleidigt hätte?", fragte der Fan, der auch mit der SGD in Kontakt steht, wo ihm der Ausschluss droht.

Dynamo sprang seinem Ex-Profi bei. "Wir alle lieben den Fußball, weil er große Emotionen freisetzen kann. Und ja, Menschen machen Fehler", schrieben die Dresdner weiter. Leistner sei "ein Dresdner Junge, der sein Herz am rechten Fleck hat."

Leistner telefoniert mit Dynamo-Fan: "Sache ist aus der Welt"

Leistner legte in einem Telefonat mit dem Dynamo-Fan den Streit am Dienstagabend bei. "Wir haben die Sache untereinander geklärt", sagte Leistner in einer HSV-Mitteilung: "Er hat genau wie ich seinen Fehler eingesehen. Ich nehme seine Entschuldigung an, zwischen uns ist die Sache damit aus der Welt."

Hamburgs Toni Leistner hat Stress mit einem Fan 1 min
Bildrechte: imago images/Jan Huebner

Mo 14.09.2020 22:32Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-446308.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hamburgs Toni Leistner hat Stress mit einem Fan 1 min
Bildrechte: imago images/Jan Huebner

Mo 14.09.2020 22:32Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-446308.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

ten/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Aktuell | 15. September 2020 | 19:30 Uhr

87 Kommentare

Harka2 vor 10 Wochen

Wenndie große Mehrheit der Dynamo-Fans so nett und friedlich ist, warum schafft es diese ach so große Mehrheit netter Leute nicht, die wenigen Chaoten einzufangen. Oder sind die netten doch in der Unterzahl.

wicky 67 uncut vor 10 Wochen

Da Du nur die Siege von RB Leipzig in Deinem Kleinhirn abspeichern tust, so kannst Du das natürlich nicht mehr wissen, wovon Dynamokralle gesprochen hat!!!... Und Du willst ein Fan sein??? Da lachen Dich doch sogar Deine Frösche in Deinem Quarkfroschteich von drinnen nach draußen quarkhals quarkend, extrem hörbar laut draus aus!!! 🐸🐸🐸 😅😂🤣🤩
Hi Hi Hi 😅😅😅, ich habe selber lange nicht mehr so herzerfrischend lachen müssen!! 😅😅😅Mannomann, der jochen ist der lustigste Quark-Quark- Frosch-Mann, seitdem ich lachen kann!!! 🥳😅🥳🤣 Quark-Quark, der jochen-Quark ist wahrhaftig saumäßig stark!!!🐸🐸🐸 Quark-Quark!!! 😅😂🤣😅😂🤣😄😃😀🤩🥳🐸🐸🐸😅👻👻👻👻👻👻👻👻👻👻👻👻👻

Hanska vor 10 Wochen

Also ich finde das doch erstaunlich das ein Herr Leistner der ja wie kein anderer Dynamo Fans kennt sich so verhält. Wenn man damit nicht umgehen kann darf man in keinem Stadion der Welt auflaufen. Als Profi hat man Vorbild zu sein egal was einem an den Kopf geworfen wird. Wenn man das nicht kann sollte man sich um einen anderen Job bemühen. Wenn sich ein Spieler in der Kreisklasse so verhalten würde wäre er wohl Spieler gewesen.