Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
LiveLiveErgebnisse & TabellenSportartenSportarten

Fußball | ThüringenpokalAchtelfinal-Auslosung: Titelverteidiger Jena in die Nachbarschaft

Stand: 05. September 2022, 18:04 Uhr

Thüringenpokal-Titelverteidiger FC Carl Zeiss Jena kann das Achtelfinale ohne besondere Anreisestrapazen angehen. Der Fußball-Regionalligist ist zu Gast bei einem nur ein paar Kilometer entfernten Siebtligisten.

Objekt der Begierde: Die Trophäe des Thüringenpokals. Bildrechte: IMAGO / opokupix

Titelverteidiger FC Carl Zeiss Jena hat im Achtelfinale des Fußball-Thüringenpokals nur eine kurze Anreise. Der FCC muss zum Siebtligisten VfB Apolda.

Jürgen Heun Bildrechte: imago/Karina Hessland

Das ergab die Auslosung am Montag (05.09.2022). Die Paarungen wurden von Rot-Weiß Erfurts Torjägerlegende Jürgen Heun (64) gezogen. Sein Verein Erfurt ist nach einer überraschenden Niederlage am Wochenende in Gera schon ausgeschieden. Vorjahresfinalist ZFC Meuselwitz ist bei Sechstligist FSV Schleiz gefragt. Gespielt wird am Wochenende, 23. bis 25. September 2022.

 Das Achtelfinale auf einen Blick

  • FSV Wacker 90 Nordhausen – FC Einheit Rudolstadt

  • SG Traktor Teichel – BSG Wismut Gera

  • FSV 06 Kölleda – FC An der Fahner Höhe

  • SV 08 Steinach – 1. SC 1911 Heiligenstadt

  • SG 1. FC Greiz – FSV 1996 Preußen Bad Langensalza

  • SV Schmölln 1913 – SG FC Thüringen Weida

  • FSV Schleiz – ZFC Meuselwitz

  • VfB Apolda – FC Carl Zeiss Jena

---
red

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 10. August 2022 | 21:45 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen