Rintaro Yajima (ZFC Meuselwitz #14) bekommt die Glueckwunsche nach seinem Treffer zum 2:0
Rintaro Yajima (ZFC Meuselwitz #14) bekommt die Glueckwunsche nach seinem Treffer zum 2:0 Bildrechte: Torsten Zettl