Fußball | Regionalliga Nachholtermin Lok Leipzig gegen Chemnitzer FC fix

15. Spieltag

Nachdem der für Sonntag geplante Ost-Klassiker zwischen Lok Leipzig und dem Chemnitzer FC wegen des Wintereinbruchs nicht stattfinden konnte, steht nun der Nachholtermin fest.

Blick von der Mittellinie ins Bruno-Plache-Stadion mit Flutlicht und der Hauptribüne nach dem Spiel Lok Leipzig gegen Chemie Leipzi
Blick von der Mittellinie ins Bruno-Plache-Stadion mit Flutlicht und der Hauptribüne. Bildrechte: IMAGO/opokupix

So wird das Traditionsduell nach Wunsch beider Vereine am kommenden Mittwoch (14. Dezember) um 19 Uhr im Leipziger Bruno-Plache-Stadion angepfiffen. Dies teilte der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) am Montag mit. Alle bisher verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Für das Topspiel waren im Vorverkauf bereits in der vergangenen Woche über 3.000 Karten abgesetzt worden.

Die ursprünglich für Sonntag geplante Partie war wegen des Wintereinbruchs von der Platzkommission abgesagt worden.

Das Bruno-Plache-Stadion von Lok Leipzig im Schnee. Das Spielfeld ist nicht zu erkennen.
So sah es am vergangenen Wochenende aus: Das Bruno-Plache-Stadion von Lok Leipzig im Schnee. Das Spielfeld ist nicht zu erkennen. Bildrechte: 1. FC Lok Leipzig

CFC-Coach Christian Tiffert, der zuletzt mit seinem Team sechs Regionalliga-Spiele in Folge gewinnen konnte, hatte den Ausfall sehr bedauert: "Als am Freitag plötzlich Schnee lag, hatten wir bereits das Gefühl, dass das Spiel auf der Kippe stehen könnte. Der Spielausfall ist natürlich nicht optimal für uns, denn wir wären gern im Spielrhythmus der letzten Wochen geblieben."

red

Historie

Szenen verschiedener Spiele zwischen dem 1. FC Lok Leipzig und dem FC Karl-Marx-Stadt, sowie die Logos beider Klubs 7 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Videos aus der Regionalliga

Tor zum 3:0 für Jena
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
3 min

Carl Zeiss Jena hat es im dritten Versuch geschafft und den ersten Sieg im neuen Jahr geholt. Die Thüringer ließen TeBe Berlin kaum eine Chance.

Sport im Osten Sa 04.02.2023 14:00Uhr 02:51 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Torvorbereitung Lok
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (76)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Sachsenspiegel | 05. Dezember 2022 | 19:00 Uhr

11 Kommentare

Ecuador-Dani vor 8 Wochen

Danke Chili Palmer, auch an Marco und Lokland das Ihr immer alles, ich betone ALLES !, für die Loksche gebt. Das ermöglicht mir hier in der Topfküche des Hotels so manchen schönen Moment aus der Heimat ! Blau-gelbe Grüße Eure Röhre

MikeS vor 8 Wochen

Wieso Spitzenspiel? Lok holt sich bei Jena ne ordentliche Packung und dann relativiert sich diese Aussage, weil man von Chemnitz gleich noch Nachschlag bekommt ... :)

Chilli Pallmer vor 8 Wochen

Wie schon angeklungen ist Marco leider nicht verfügbar, da er bei einem Angelwettbewerb an der Ostsee verweilt. So bleibt die permanente Platzbeoabchtung- und beräumung an Lokland und mir hängen. Durch die neue von uns gesponsorte Lasertechnik aus Singapur wird einer Austragung aber nichts im Wege stehen. Forza FCL !

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga