Kinder mit Schildern und Trikots der teilnehmenden Vereine in der Regionalliga Nordost
Bildrechte: imago/Karina Hessland

Fussball | Regionalliga Diese Teams bewerben sich für die neue Regionalliga-Saison

Kinder mit Schildern und Trikots der teilnehmenden Vereine in der Regionalliga Nordost
Bildrechte: imago/Karina Hessland

Bis Dienstag (05.03.2019) 15 Uhr mussten die Vereine ihre Zulassungsunterlagen für die kommende Saison beim Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) einreichen. Demnach legten 30 Teams ihre Dokumente fristgemäß vor, darunter auch der ambitionierte Hallesche FC, der in der 3. Liga weiter im Aufstiegskampf mitmischt. Über die Zulassung wird der NOFV am 14. Juni 2019 entscheiden. Alle Bewerber für die Regionalliga-Saison 2019/20 auf einen Blick:

Teams aus der 3. Liga

Hallescher FC
FC Carl Zeiss Jena
FSV Zwickau
FC Energie Cottbus
FC Hansa Rostock

Teams aus der Regionalliga

Chemnitzer FC
FC Viktoria 1889 Berlin
SV Babelsberg 03
Berliner AK 07
FSV Wacker Nordhausen
FC Oberlausitz Neugersdorf
Hertha BSC II
1. FC Lokomotive Leipzig
VfB Auerbach 1906
FSV Union Fürstenwalde
ZFC Meuselwitz
BFC Dynamo
FC Rot-Weiß Erfurt
FSV Budissa Bautzen
FSV Optik Rathenow
VSG Altglienicke
Bischofswerdaer FV 08
VfB Germania Halberstadt

Teams aus der Oberliga

Tennis Borussia Berlin (Staffel Nord)
SV Lichtenberg 47 (Staffel Nord)
FC Hertha 03 Zehlendorf (Staffel Nord)
FSV 63 Luckenwalde (Staffel Süd)
FC International Leipzig (Staffel Süd)
BSG Chemie Leipzig (Staffel Süd)
VFC Plauen (Staffel Süd)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 05. März 2019 | 19:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. März 2019, 09:04 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

28 Kommentare

06.03.2019 22:16 Chemieschwein 28

das iss mir klar das das dieses Jahr noch nicht kommt aber nächstes , wenn die hälfte der 4. Liga in die Oberliga absteigen muss … mal sehen was passiert ….

06.03.2019 21:12 MAGNETO 27

@chemieschwein
Wenn der HFC in die RL kommt, würden wir im Norden spielen. Wie schon 2008 bis 2012. Nicht in Bayern. Aber wenn man keine Ahnung hat...

06.03.2019 20:56 Fan Achim 26

In der nächsten Saison tritt das noch nicht in Kraft Chemieschwein. Sollte es dann aber zu diesen Szenario kommen hat sich das für unseren Club und viele andere sowieso erledigt.

06.03.2019 20:18 Chemieschwein 25

@achim , Hoffentlich dann nicht mit all den anderen in der Oberliga .. Weil Pippinsried , Illertissen oder Buchbach muss glaub ich keiner von uns haben ... außer Jena ,Zwicke oder diese falsche Chemie aus Halle die wünschen sich das ...

06.03.2019 18:45 Fan Achim 24

Chemieschwein@21 Sehr gute Einstellung von deinen Verein. Wünsche euch viel Erfolg für deinen symphatischen Verein und hoffentlich in der nächsten Saison Punktspiele auf der Glaserkuppe und in Leutzsch.

06.03.2019 17:54 Honigsauger 23

Das kannst du vergessen C4.
Den Morosow werden wir auch noch wegkaufen.

06.03.2019 17:22 vfc 22

Mensch FSV C4 Fan. Das sind ja Granaten, da wird sich die R. L. echt freuen. Die haben bestimmt schon C.L. gespielt.

06.03.2019 16:52 Chemieschwein 21

@wicky .. leider sind hier faker unterwegs ... wir haben in Leutzsch auf Grund der gesamten Infrastruktur keine Möglichkeit 3. Liga zu spielen . Im AKS sind zu FCS Zeiten keinerlei Mittel zur Erhaltung geflossen , im Gegenteil im Zuge der Insolvenz wurde alles ausgeschlachtet bzw. mehr oder minder entkernt .Es wird noch viele Jahre dauern , bis das alles in dem Zustand ist , das man daran denken kann . Wir müssen alles in Eigenleistung erbringen , diese Stadt hat bis auf den jetzt gestellten Fördermittelantrag , nichts für ihr Eigentum übrig gehabt. Allein der finanzielle Ausfall auf Grund der Beschränkung der Zuschauerzahlen auf 4999 ist schon krass ... Allein zum DfB Pokal hätte Chemie pro spiel 20000 karten verkaufen können .. Jetzt ist erst mal das Ziel die Kunstrasenplätze zu erneuern und das Flutlicht zu errichten .. diese Gelder muss Chemie selbst erwirtschaften . Alles nach und nach .. uns hetzt keiner und finanz harakri ala Chemnitz muss bei uns keiner haben , dann lieber OL

06.03.2019 16:12 FSV C4 Fan 20

Wäre cool wenn der VFC aufsteigen würde. Mit Spielern wie Morosov,Grandner usw. würde es auch viel Qualität in der Mannschaft geben. Wäre cool wenn sie es schaffen würden!

06.03.2019 13:37 Blühende Landschaften 19

Sorry Christin (18) gespaltene Chemie???,da hast du aber die letzten 6 Jahre irgendwie falsch verstanden. Sachsen Leipzig oder artverwandte Nachkommenschaft, hat nicht's mehr mit der BSG zu tun. Zuschauerzahlen und Mitglieder Zuwachs sprechen eine deutliche Akzeptanz für Chemie. Ich brauche weder die im Zentralstadion oder sogenannte Internationale,wir machen unser Ding egal ob in der Oberliga oder Regionalliga. Nur Chemie, back to the Roots, Leutzsch für immer.

Zulassungs- und Teilnahmevoraussetzungen (Auszug)

Zulassungs- und Teilnahmevoraussetzungen (Auszug)

1. Teilnahmeberechtigt an der Regionalliga sind nur Vereine, die die Zulassung zum Spielbetrieb erhalten haben. Die Zulassung wird jeweils für eine Spielzeit erteilt.(...)
2. Voraussetzung für die Zulassung ist die sportliche Qualifikation. (...)
3. Voraussetzungen für die Zulassung sind außerdem der Abschluss des Teilnahmevertrages für Regionalliga Nordost sowie die fristgerechte Bewerbung um die Zulassung zur Regionalliga. (...)