Symbolbild zur Insolvenz des Traditionsclubs Rot Weiß Erfurt: Vereinsemblem und Vereinsfarben auf erodierendem Grund mit Schatten eines Sensenmann
Bildrechte: IMAGO

Fußball | Regionalliga Rot-Weiß Erfurt fehlen 500.000 Euro

Der Spielbetrieb bei Rot-Weiß Erfurt ist akut gefährdet. Insolvenzverwalter Volker Reinhardt bestätigte, dass rund 500.000 Euro im laufenden Etat fehlen. In der Ausgliederung sieht er die einzige Überlebenschance.

Symbolbild zur Insolvenz des Traditionsclubs Rot Weiß Erfurt: Vereinsemblem und Vereinsfarben auf erodierendem Grund mit Schatten eines Sensenmann
Bildrechte: IMAGO

Insolvenzverwalter  Volker Reinhardt bestätigte im Interview mit "Sport im Osten" einen Bericht der "Bild“, wonach dem Verein im laufenden Etat rund 500.000 Euro fehlen. "Ich kann nur an Fans und das gesamt Umfeld appellieren: Die Gründe für das Etatloch liegen darin, dass die benötigten Sponsorengelder nicht in dem Umfang kamen wie geplant. Es gibt eine allgemeine Zurückhaltung gegenüber dem Verein ab. Da schlägt die Vergangenheit des Vereins zu Buche. RWE hat es nicht geschafft, sich in der Region so zu verankern, dass man bereit ist, ihn jetzt in der Krise zu unterstützen.“ Die Lage sei ernst, aber nicht hoffnungslos.

Volker Reinhardt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Do 11.10.2018 15:59Uhr 06:01 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-rwe-insolvenzverwalter-reinhard-schlaegt-alarm100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Königsweg Ausgliederung

Für Reinhardt steht fest, dass die Sanierung nur über eine Ausgliederung zu schaffen ist. Bereits nach der Mitgliederversammlung Anfang September sagte er: "Ohne Investoren von außen kann der Verein nicht überleben." Diese Forderung erneuerte der Anwalt nochmals. "Die Zeit läuft uns weg. Wir hoffen, dass es gelingt, den Jahreswechsel zu erreichen. Wir denken, dass wir dann die Ausgliederung umgesetzt haben." Konkret sollen die erste Mannschaft und die A-Junioren aus dem Verein ausgegliedert werden.

___
red

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 11. Oktober 2018 | 17:45 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Oktober 2018, 16:30 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

141 Kommentare

13.10.2018 22:17 Arnschter 141

Es ist schlimm mit anzusehen, wie die TRADITIONSVEREINE seit vielen Jahren schon kaputt gespielt werden. Sie werden gezwungen sich immer mehr zu verschulden und von dem großen Geld, was durch Fernsehrechte und Sponsoring anfällt, wird wieder nur an die großen Vereine weiter gegeben. Obwohl das sind ja schon lange keine großen Vereine mehr, nur noch riesige Kapitalanlagen. ERFURT LEBT IHR NIFFEN...

13.10.2018 16:56 FCC Neutral 140

An Nummer 139-Alex!
Genau das ist ihr Problem was mich bei ihnen so dermaßen anstinkt. Sie ziehen über User her, nur weil das ein paar Dumpfbacken wie der Aufpasser machen. Dann halten Sie ihr Fähnchen in die Windrichtung, woher er gerade weht. Das kommt bei ihnen davon, daß Sie immer auf der Seite der Miesepeter sind, und in meinen Augen auch keine wirkliche Meinung zu den Themen haben. Sie können nur Öl auf's Feuer gießen um Andere zu verletzen. Was gibt ihnen das eigentlich persönlich, wenn RWE aufgelöst wird? Der RWE gehört genauso zum Thüringer Volkssport wie unser Club auch! Noch etwas: Kommentare vom Wicky67 lese ich sehr gerne! Ihre jedoch sind extrem unsportlich und feindselig! User Wicky ist nur bei solchen oberflächlichen Usern wie Sie unbeliebt.... Sie sind keine gute Werbung für unsere Fankultur vom Paradies. Alles Gute RWE!!!!!
BGW Grüße von der Saale!

13.10.2018 16:05 Alex 139

@138-FCC Neutral! Der FCC wird sportlich aus dieser,jetzigen Situation rausspielen,davon bin ich überzeugt!! Ist es verboten gewisse Vereine nicht zu mögen? -Und mal ehrlich:Was haben einige an dem "Wicky 67"? Der Kerl kriegt so viel Feuer von vielen.Ellenlange Texte,der Inhalt oft......na ja.Ich habe auch schon 'Dialoge' mit ihm geführt,seine Meinung akzeptiert,aber auch mitgeteilt dass er mit seiner Präsenz nervt!-Ich hasse ihn nicht,-mag ihn aber auch nicht!! -Ein schönes WE an die Kernberge,-Alex!!

13.10.2018 13:31 FCC Neutral 138

An Nummer 137-Alex!
Solche Fans wie Sie brauchen wir nicht unter den Kernbergen. Bevor Sie die beiden Mannschaften aus Erfurt und Chemnitz im Auge behalten wollen, sollten Sie lieber einmal einen Blick auf die Tabelle der dritten Liga werfen. Bleibt der Fahrstuhl mit unserem FCC da stehen wo er jetzt ist, dann haben wir nächste Saison nämlich das selbe Szenario wie zur Zeit die Erfurter. Für Sie sollte das Motto lauten, erst denken und danach erst schreiben! Der User GEWY38 (Nr.131) hat Sie schon sehr richtig beurteilt. Mir stößt es immer wieder sehr übel auf, wenn solche Hassnasen wie Sie und dieser gemeingefährliche Gifthobbit @Aufpasser, auf ehrliche Fußballfans wie beispielsweise Wicky67 losgelassen werden. Was haben euch denn diese Fans überhaupt getan??? Ich wünsche den Rot-Weissen, dass sie ihre Schieflage irgendwie noch gerade biegen können. Würde mich sehr freuen wenn RWE weiter bestehen bleibt. Wir sind Nachbarn und sollten deshalb auch so miteinander umgehen.
BGW Grüße!

12.10.2018 21:46 Alex 137

@Chemieschwein! Ich werde die beiden Clubs im Auge behalten und zum passenden Zeitpunkt die dann aktuelle Situation kommentieren!-Egal was einige jetzt denken!-Ganz liebe Grüße auch an @132-Chili Palmer!!-Gruß Alex!!

12.10.2018 21:06 Respekt, bitte! 136

Ich bitte in diesen Beiträgen um mehr Respekt gegenüber dem User wicky 67.
Er ist wirklich ein RWE Fan mit Leib und Seele!
Und er schreibt immer sehr persönliche Beiträge, z.B. auch über seine Konfession und seine Kinder.
Ich jedenfalls lese seine Beiträge gern.
Er ist RWE Fan durch und durch und hat Sympathien für Dynamo.
Was ist daran verwerflich?
Schönes Wochenende allen respektvollen Usern!

12.10.2018 20:44 Chemieschwein 135

@Alex Ich würde mich freuen , am Ende der Saison den Abgesang dieser Insolvenzvereine mit Dir zu kommentieren . Habe fertig ...

12.10.2018 20:08 Kein Unblauer 134

@131
Ganz einfach und ehrlich formuliert.
Bloß das blöde daran. Die begreifen es nicht.

12.10.2018 19:34 Alex 133

@GEWY38-131! Sag ich doch,ich find es auch gut! :-) ! Schönes Wochenende!

12.10.2018 19:33 Chili Palmer 132

Du Alex, mit @C*****schwein fraternisieren zeugt nicht von Sachkenntnis. Diesen User, der ein soziokulturelles Stadtteilprojekt nicht von einem Fußballverein unterscheiden mag, widerlegt man aus schon aus oberster Bürgerpflicht, sozusagen aus der Natur der Sache heraus. Wenn du das nicht verinnerlichen kannst, tut mir das leid, aber nicht weh...