Fußball | Regionalliga Rot-Weiß Erfurt - Probespieler Tshilumba erhält Vertrag

Regionalliga-Aufsteiger FC Rot-Weiß Erfurt hat sich die Dienste von Calvin Tshilumba gesichert. Der junge Offensivspieler stand zuletzt beim portugiesischen Verein FC Vizela unter Vertrag.

Fabian Gerber
Erfurt-Trainer Fabian Gerber hat einen neuen Spieler zur Verfügung. (Archiv) Bildrechte: IMAGO/Bild13

"Beim Probetraining hat er einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Calvin ist im Offensivbereich flexibel einsetzbar, er kann über die Außen und im Zentrum spielen. Er ist ein sehr schneller, wendiger Spieler, der immer den Zug zum Tor sucht, der die Bälle fordert", freut sich RWE-Cheftrainer Fabian Gerber über den Neuzugang.

Auch wenn der 22-Jährige sich noch an das Tempo und die Spielphilosophie gewöhnen müsse, habe er immer die Option, den Gegner im Eins gegen eins zu schlagen, so Gerber weiter.

Ausgebildet wurde Calvin Tshilumba nach Angaben der Thüringer im Nachwuchsleistungszentrum des Stade Laval. Für die U-National Mannschaften Frankreichs kam er 16-mal zum Einsatz und schoss dabei sechs Tore. Calvins Übergang in den Männerbereich verlief über den FC Girondins Bordeaux, Royal Excel Mouscron bis hin zur U23 des FC Vizela.


ten/pm

Videos aus der Regionalliga

Vorschaubild Erfurt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (91)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDr aktuell | 19. Juli 2022 | 21:45 Uhr

3 Kommentare

66BB1966RWE vor 4 Wochen

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Steigerwaldstadion. Der Stadionsprecher in Zeitz hatte ja einige Probleme beim aussprechen des Namens und hat sich vorsichtshalber vorher schonmal entschuldigt. Bleib gesund und hilf die Klasse zu halten. Nur der RWE

Voice vor 4 Wochen

Eine echte Perle. Eheml. U 17-Nationalspieler! Ein herzliches Willkommen in der Blumenstadt!

Paule 007 vor 4 Wochen

Na dann ... Herzlich willkommen beim FC Rot - Weiß, viele sportliche Erfolge und eine verletzungsfreie tolle Zeit.

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga