Fußball | Regionalliga Energie Cottbus feiert Derbysieg gegen Babelsberg

16. Spieltag

Malcolm Badu und Maximilian Pronichev haben den FC Energie Cottbus zum Derbysieg gegen Babelsberg geschossen. Mit dem 2:0 (0:0) bestätigte der FCE am Sonntag (31.10.2021) die Leistung der letzten Partie in Jena. In der Liga gewann Cottbus schon das fünfte Duell in Folge ohne Gegentor gegen den SVB.

Nicola Jürgens und Malcolm Badu im Zweikampf
Der Cottbuser Malcolm Badu (re.) dribbelte gewohnt oft und traf zum 1:0. Bildrechte: IMAGO / Fotostand

Energie Cottbus tonangebend - Babelsberg kompakt

Die 5.280 Zuschauer im Stadion der Freundschaft sahen das erwartet umkämpfte Derby, in dem kein Team den entscheidenden Fehler machen wollte. FCE-Trainer Claus-Dieter Wollitz, der nach dem Platzverweis in Jena das Spiel auf der Pressetribüne verfolgte, sah einen schwungvollen Auftakt seines Teams.

Energie hatte Vorteile und mehr Abschlüsse. Arnel Kujovic und Tobias Hasse, der für den gesperrten Niclas Erlbeck in die Cottbuser Startelf gerückt war, fehlte das Zielwasser. Babelsberg hatte eine gute Gelegenheit durch Paul Wegener, der über die Querlatte schoss (32.). Eine Schwächung: Kurz zuvor musste SVB-Torjäger Daniel Frahn verletzt ausgewechselt werden.

Maximilian Pronichev und Emir Can Gencel
Maximilian Pronichev sorgte in der zweiten Hälfte für die Entscheidung. Bildrechte: imago images/Steffen Beyer

Badu erlöst den FCE - Pronichev mit der Entscheidung

Nach der Pause hielt Cottbus das Tempo hoch. Schließlich erlöste Badu das Heimteam mit einer feinen Einzelleistung. Gewohnt dribbelstark und schnell setzte er sich gegen mehrere Babelsberger durch und vollendete mit einem Flachschuss ins linke Eck (1:0/55.).

Energie machte weiter mehr für das Spiel und verpasste es durch fehlende Präzision, bei Kontern zu erhöhen. So blieb das Spiel eng, bis Pronichev zum 2:0 traf. Nach einem Pass von rechts legte der FCE-Torjäger die Kugel flach ins Netz - sein siebentes Saisontor (82.). Ein Wermutstropfen: Der spielstarke Jonas Hofmann sah kurz vor Schluss die fünfte Gelbe und fehlt damit im nächsten Spiel in Lichtenberg.

___
Felix Thiel

Cottbus - Babelsberg 8 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport im Osten So 31.10.2021 14:00Uhr 08:00 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Cottbus - Babelsberg 8 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
8 min

Sport im Osten So 31.10.2021 14:00Uhr 08:00 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Videos aus der Regionalliga

Alle anzeigen (138)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 31. Oktober 2021 | 14:00 Uhr

1 Kommentar

Babelszwerg vor 29 Wochen

Eine Frage an den MDR. Warum berichtet Ihr über Energie Cottbus. Die Anderen Brandenburger Mannschaften kommen sonst auch nicht so zur Geltung. Oder liegt Euch Cottbus besonders am Herzen.

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga