Fußball | Testspiele Neun-Tore-Spektakel zwischen Meuselwitz und Auerbach - Halberstadt verliert in Schöningen

Beim Testspiel zwischen dem ZFC Meuselwitz und dem VfB Auerbach durften sich die Fans über Tore am Fließband freuen. Der FSV Schöningen bejubelte indes einen überraschend eindeutigen Sieg gegen Germania Halberstadt.

Zweikampf
Bildrechte: Marcus Schädlich

Neun-Tore-Wahnsinn in Meuselwitz

Der ZFC Meuselwitz hat sein Testspiel am Mittwochabend (27. Juli) gegen Regionalligaabsteiger VfB Auerbach in Abwesenheit von Trainer Heiko Weber mit 6:3 (2:0) gewonnen. Die Hausherren starteten schwungvoll, Auerbach konnte aber eine gute halbe Stunde dagegenhalten. Dann jedoch zeigte die Dreierkette des Oberligisten erste Schwächen und fing sich nach einem Steilpass zwischen die Innenverteidiger das 1:0 durch Johannes Pistol (30.). Kurz vor der Halbzeit erhöhte Ex-Auerbacher Amer Kadric zum 2:0 (44.).

Nach der Pause entwickelte sich eine wilde Partie. Rene Eckardt (53.) und Nils Schätzle (55.) machten das 3:0 und 4:0 für den ZFC klar, dann jedoch erwachten auch die Gäste. Prompt brachten Marcin Weber (58.) und Ondrej Brejcha (64.) Auerbach auf 2:4 heran, nur um postwendend durch den ehemaligen Auerbacher Florian Hansch (68.) sowie Doppeltorschützen Pistol (72.) das 6:2 zu kassieren. Den Schlussstrich in diesem Torspektakel setzte erneut Brejcha (74.) zum 3:6 aus Auerbacher Sicht, der wie schon bei seinem ersten Tor erneut per Freistoß traf.

Zwei Spieler im Ballduell
Bildrechte: Marcus Schädlich

Halberstadt unterliegt Oberligist Schöningen

Der VfB Germania Halberstadt hat seinen Test am Mittwochabend (27. Juli) beim FSV Schöningen, der in der Oberliga Niedersachsen spielt, mit 0:2 (0:0) verloren. Nach einer ereignisarmen ersten Hälfte bejubelten die Hausherren nach einem Blitzstart in Halbzeit zwei das 1:0 durch Nathan-Rafael Wahlig (47.). Kurz vor dem Schlusspfiff nutzte Nils Bremer seine Chance (90.) und stellte zum 2:0-Endstand für die Niedersachsen. Ursprünglich sollte die Testspielpartie der Germania gegen den Quedlinburger SV stattfinden, die jedoch abgesagt wurde.

---
red

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 28. Juli 2022 | 21:45 Uhr

0 Kommentare

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga