Fußball | Regionalliga Meuselwitz empfängt Erfurt: Rückkehr des "kleinen" Thüringen-Duells

Zweieinhalb Jahre nach der Insolvenz trifft Rot-Weiß Erfurt erstmals wieder im Ligabetrieb auf den ZFC Meuselwitz. Ein ganz besonderes Spiel wird es für Erfurts Rückkehrer Ben-Luca Moritz.

 Fabian Gerber
Mit vier Punkten aus zwei Partien ist Rot-Weiß Erfurt mit Trainer Fabian Gerber der Start in die Regionalligasaison gelungen. Bildrechte: IMAGO / Bild13

Das Thüringen-Duell zwischen dem ZFC Meuselwitz und Rot-Weiß Erfurt ist zurück in der Regionalliga Nordost. Zweieinhalb Jahre nach der Insolvenz und dem darauffolgenden Zwangsabstieg der Landeshauptstädter in die Oberliga treffen beide Vereine am 3. Spieltag (Samstag, 13:30 Uhr im Liveticker in der SpiO-App) erstmals wieder im Ligabetrieb aufeinander.

Breite Brust auf beiden Seiten

Beide Teams sind ordentlich in die neue Saison gestartet. Meuselwitz verlor zwar zum Saisonauftakt mit 1:2 gegen den BFC Dynamo, gewann dann aber mit 3:0 bei Germania Halberstadt.

Die Erfurter trennten sich im Eröffnungsspiel 1:1 vom FSV Luckenwalde, ehe sie am vergangenen Wochenende den SV Lichtenberg 47 mit 5:0 aus dem eigenen Stadion schossen. Mehr noch: Erfurts Mittelfeldspieler Samuel Biek bescherte seiner Mannschaft mit seinem Distanzschuss zur 1:0-Führung den "Volltreffer der Woche".

Vorschaubild Erfurt 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Thüringenpokal: Klarer Sieg für Meuselwitz

Letztmals trafen beide Vereine im Halbfinale des Thüringer Landespokals der vergangenen Saison aufeinander: Meuselwitz gewann im Steigerwaldstadion mit 3:0. Allerdings brachte dieser Sieg den Zipsendorfern am Ende nicht den erhofften Einzug in den DFB-Pokal, denn im Finale in Gera unterlagen sie später Carl Zeiss Jena nach einem Eckball-Gegentor mit 0:1.

Petar Lela und Rico Gladrow können das Tor zum 1:1 Ausgleich durch Alexander Dartsch nach Vorbereitung von Fabian Raithel nicht verhindern
Das Halbfinale im Thüringenpokal zwischen Erfurt und Meuselwitz. Bildrechte: Karina Heßland-Wissel

Videos aus der Regionalliga

Spieler von Lok Leipzig am Ball.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Energie Cottbus - Chemnitzer FC
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
8 min

Der Chemnitzer FC ließ sich bei Energie Cottbus schnell und böse überraschen. Erst später kamen die Sachsen zurück, um am Ende den Nackenschlag zu kassieren. Das Video zum Spiel.

Sa 17.09.2022 17:10Uhr 07:52 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-bericht-energie-cottbus-chemnitzerfc100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Chemie Leipzig - Berliner AK
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (114)

Besonderes Spiel für Ben-Luca Moritz

Ein Wiedersehen gibt es für Erfurts Außenverteidiger Ben-Luca Moritz, der nach seiner Zeit in der Erfurter Jugend von 2019 bis 2022 in Meuselwitz spielte und in der Sommerpause wieder an seine alte Wirkungsstätte wechselte. In den ersten beiden Saisonspielen stand Moritz jeweils in der Startformation der Mannschaft von Trainer Fabian Gerber.

Insgesamt trafen beide Vereine bisher achtmal aufeinander: fünfmal im Thüringenpokal und dreimal in der Regionalliga. Dabei gab es fünf Siege für Erfurt, dreimal gewann Meuselwitz.

---
mze

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 20. August 2022 | 14:00 Uhr

2 Kommentare

Comeback vor 5 Wochen

Das 0:3 gegen Meuselwitz im Pokal war ernüchternd, aber das letzte Spiel gegen Lichtenberg war berauschend. Die Lichenberger waren nur Statisten, Erfurt war richtig stark. Ich tippe auf Unentschieden und mit dem Abstieg werden wir nichts zu tun haben! So, ich mache mich dann auf zum ZFC. Vorwärts Vorwärts FC ROT WEISS ERFURT…

66BB1966RWE vor 5 Wochen

Es gibt keine Kleinen oder Großen Thüringen Duelle. Auch gibt es keine Ost- West, oder Nord- Süd Derbys. Derbys finden im jeweiligen Bundesland statt und gehen auf Vergangenheit zurück. In Thüringen gibt es nur ein DERBY. Jeder richtige Fan weiß das. Eventis nicht. Zum Spiel: Ein Punkt wäre ein toller Erfolg, aber man sollte vielleicht realistisch sein. Aber man weiß ja nie. Nur der RWE

Aktuelle Meldungen aus der Regionalliga