Handball | European League SC Magdeburg gelingt Europacup-Finaleinzug

Halbfinale

Titelverteidiger SC Magdeburg hat beim Final Four der European League in Lissabon erneut das Endspiel erreicht. Der Tabellenführer und erste Meisterschaftsanwärter der Handball-Bundesliga gewann im Halbfinale gegen den kroatischen Vertreter Nexe Nasice mit 34:29 (18:13).

Handballspiel 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Gegner im Finale am Sonntag um 19:00 werden die Gastgeber von Benfica Lissabon. Sie gewannen ihr Halbfinale gegen den polnischen Vetreter Wisla Plock mit 26:19. Bester Werfer der Magdeburger war Linksaußen Matthias Musche mit acht Treffern, siebenmal traf der dänische Rückraumspieler Michael Damgaard.

Magdeburg dominiert das Spiel

Dass die Magdeburger als Favorit beim Finalturnier gelten, zeigten sie am Samstag über weite Strecken. In ernsthafte Gefahr wurden sie von den Kroaten nie gebracht. Nachdem das Spiel in den ersten drei Minuten mit drei Treffern auf jeder Seite ausgeglichen begann, setzten sich die Magdeburger danach mit einem 3:0-Lauf erstmals ab. Nasice gelang es in der Folge das gesamte Spiel über nicht mehr, den Abstand auf weniger als zwei Treffer zu verkürzen,

Nächster Höhepunkt winkt

Mit dem erneuten Gewinn des Pokals würde der Titelverteidiger den nächsten Höhepunkt einer überragenden Spielzeit erreichen. Endgültig krönen ließe sich die Saison des Vereinsweltmeisters am kommenden Donnerstag: Dann könnte der SCM die zweite deutsche Meisterschaft nach 2001 klarmachen.

---
sid/red/dpa

Aktuelle Beiträge zum Handball

Mannschaft des SC Magdeburg im offenen Doppeldeckerbus bei der Ankunft von tausenden Fans umgeben.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
BSV Sachsen Zwickau
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (65)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 28. Mai 2022 | 19:30 Uhr

7 Kommentare

Mike.... vor 4 Wochen

Ja, blöd die Aufteilung, sky bringt zwar Bundesliga, aber nicht die internationalen. Da hat man bei Telekom und Basketball bessere Karten. Darum ist mir ein vernünftiger Ticker Gold wert. Aber bei dem muss man über legen sich neben Sky und Telekom auch DAZN zu zulegen. Auch die Berichterstattung nach dem Weltclubmeisterschaft vom SCM in den öffentlichen Rechtlichen mangelhaft. Mal sehen ,aber besser würde es jetzt auch nicht werden.

Mike.... vor 4 Wochen

An mdr.

Könntet ihr den liveticker mal etwas angenehmer gestalten?
Da steht ein Ergebnis aber keine Spielzeit. Dann schreibt man etwas wo auch die Spielzeit steht. Dann steht es 24:22 und während das Ergebnis verändert wartet man 10 min auf ein Kommentar oder wenigstens der Hinweis wie viel Zeit verstrichen ist. Ich meine der SCM ist aus dem Sendegebiet da könnte man ruhig etwas Enthusiasmus aufbringen und ein bisschen mehr Infos geben.

MDR-Team vor 4 Wochen

Wir haben die Kritik weitergegeben :)