Grafik vor Testspiel SC Magdeburg - SC DHfK Leipzig Logos
Bildrechte: IMAGO/ SCM/ SC DHFK

Handball | Bundesliga SCM und SC DHfK starten mit Heimspielen

Der SC Magdeburg und der SC DHfK Leipzig starten mit Heimspielen in die neue Saison. Das geht aus den am Dienstag veröffentlichten Ansetzungen der ersten vier Spieltage durch die Liga hervor.

Grafik vor Testspiel SC Magdeburg - SC DHfK Leipzig Logos
Bildrechte: IMAGO/ SCM/ SC DHFK

SCM-Heimspiel gegen Kiel live in der ARD

Demnach trifft die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert am 22. August auf die HBW Balingen-Weilstetten. Nach dem Auswärtsspiel am zweiten Spieltag beim TBV Lemgo Lippe (1. September) folgen zwei weitere Heimpartien gegen die HSG Nordhorn-Lingen (4. September) sowie gegen den THW Kiel. Die Partie gegen den Vizemeister der vergangenen Saison wird am 7. September live in der ARD übertragen.

Leipzig startet ind er Arena gegen Füchse Berlin

Der SC DHfK Leipzig wird ebenfalls vor eigenem Publikum in das neue Spieljahr starten. Am 25. August empfängt die Mannschaft von Trainer André Haber die Füchse Berlin. Vier Tage später sind die Sachsen bei GWD Minden zu Gast.

red/dpa

Zuletzt aktualisiert: 02. Juli 2019, 16:53 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.