Handball | DHB-Pokal Eisenach muss zum Topduell, Elbflorenz empfängt Dormagen, Pflichtaufgabe für Desssau-Roßlau

Alexander Saul ( 95 ThSV Eisenach) und Johannes Klein ( 33 TV Huettenberg)
Szene aus dem Ligaspiel im Oktober 2021: Eisenachs Alexander Saul (re.) im Duell mit dem Hüttenberger Johannes Klein. Bildrechte: IMAGO / Beautiful Sports

Der ThSV Eisenach hat das härteste Los der mitteldeutschen Zweitligisten für den Pokal-Auftakt Ende August (27./28.) erwischt. Das ergab die Auslosung der ersten Runde am Dienstag (28. Juni) in Köln.

Der Vorjahres-Dritte reist zum Vierten

Die Thüringer müssen auswärts beim TV Hüttenberg antreten. Es ist das Aufeinandertreffen des Dritten (Eisenach) gegen den Vierten (Hüttenberg) der abgelaufenen Zweitliga-Saison. Im Oktober 2021 verlor der ThSV das Ligahinspiel bei den Hessen knapp mit 28:30, um sich im vergangenen März daheim deutlich mit 36:29 zu revanchieren.

Auch der HC Elbflorenz bekommt es mit einem Ligakonkurrenten zu tun. Das Team von Trainer Rico Göde, das die letzte Spielzeit auf Rang neun beendet hatte, empfängt den vorherigen Tabellen-16. Bayer Dormagen in Dresden. Eine Pflichtaufgabe wartet derweil auf den Dessau-Roßlauer HV. Die Sachsen-Anhalter treten bei Drittligist MTV Braunschweig an, der in der Staffel C hinter der zweiten Mannschaft des SC Magdeburg und vor dem SC DHfK Leipzig II auf Rang vier landete.

2. Runde mit Magdeburg, Leipzig und Co.

In den Lostöpfen waren insgesamt 17 Zweit- und elf Drittligisten vertreten. Die 18 Bundesligisten mit Meister und Pokalfinalist SC Magdeburg und dem SC DHfK Leipzig steigen erst in der im Oktober 2022 ausgespielten zweiten Runde in den Wettbewerb ein. Das Final Four steigt am Wochenende des 15./16. April 2023 in Köln.

---
red

Aktuelle Beiträge zum Handball

Mannschaft des SC Magdeburg im offenen Doppeldeckerbus bei der Ankunft von tausenden Fans umgeben.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (66)

Dieses Thema im Programm: Sport im MDR AKTUELL Nachrichtenradio | 28. Juni 2022 | 12:40 Uhr

0 Kommentare