Handball | Bundesliga SC Magdeburg schrammt in Gummersbach an erster Niederlage vorbei

2. Spieltag

Titelverteidiger SC Magdeburg hat in der Bundesliga trotz schwacher Leistung den zweiten Sieg eingefahren. Beim frisch aufgestiegenen VfL Gummersbach gewann der SCM am Donnerstagabend vor 3.410 Zuschauern 30:28 (12:12).

Magdeburg kam nur schwer in die Partie, bestrafte dann aber drei Fehler des Aufsteigers und setzte sich auf drei Tore ab ( 6:3/10. ). Gummersbach kam jedoch vor allem über den Rückraum zu Treffern und blieb in Schlagdistanz. Magdeburg wirkte mit zunehmender Spieldauer nervöser, machte Fehler und musste so den Ausgleich hinnehmen.

Gummersbach glänzt nach der Pause

Mit Wiederanpfiff übernahm Gummersbach erstmals die Führung und setzte sich anschließend leicht ab ( 14:16/35. ). Der SCM kam in keiner Phase zur gewohnten Sicherheit im Angriffsspiel, daran änderte auch eine Auszeit ( 39. ) von Trainer Bennet Wiegert nichts. Erst eine doppelte Überzahl nutzte Magdeburg zum Ausgleich ( 26:26/54. ) und hatte im Schlussspurt die besseren Nerven.

Bester Magdeburger Schütze war Omar Ingi Magnusson mit neun Toren, für Gummersbach war der überragende Dominik Mappes mit 14 Treffern am erfolgreichsten.

Handballer im Zweikampf
Der Magdeburger Omar Ingi Magnusson (l.) erzielte neun Tore Bildrechte: MAGO / Jan Huebner

---
red/dpa

Aktuelle Beiträge zum Handball

Sport

SC Magdeburg SCM Paris St. Germain Handball Stimmen Philipp Weber
Philipp Weber im Interview Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport

Jannick Green Paris, 16 beim Siebenmeter gegen Omar Ingi Magnusson Magdeburg, 14 Magdeburg
Bildrechte: IMAGO/Jan Huebner
2 min

Ex-SC-Magdeburg-Tormann Jannick Green hat dem SCM einen Sieg gegen Paris vermiest. Der Däne war im Champions-League-Spiel beider Klubs bester Mann auf dem Partkett.

Do 29.09.2022 08:09Uhr 01:46 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-handball-champions-league-sc-magdeburg-paris-st-germain-green-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sport

Dainis Kristopans Paris, 10, im Zweikampf mit Philipp Weber Magdeburg, 20
Bildrechte: IMAGO/Jan Huebner
1 min

Der SC Magdeburg hat im dritten Champions-League-Spiel der Saison seine erste Niederlage kassiert. Gegen das Top-Team von Paris St. Germain war Ex-SCM-Keeper Green der Matchwinner für die Gäste aus Frankreich.

MDR AKTUELL Do 29.09.2022 07:54Uhr 01:22 min

https://www.mdr.de/sport/mdr-aktuell-radio/audio-handball-champions-league-sc-magdeburg-paris-st-germain-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Alle anzeigen (90)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 08. September 2022 | 21:45 Uhr

2 Kommentare

Bogensee vor 3 Wochen

Man darf sich nur wundern, wie die Artikel zum SCM vom MDR so negativ geschrieben werden. Ich empfand das Team von Gummersbach als echt gut eingestellt und hier werden noch andere Mannschaften sich die Augen reiben. Also MDR Sportredaktion, ihr könnt nun langsam mal mit mehr Lokalkolorit vom SCM berichten. Für Leipzig schafft ihres doch auch….

FuWoMD vor 3 Wochen

Ich stimme vollkommen zu! Gummersbach war stark und wird noch etlichen anderen Mannschaften Probleme bereiten! 🟢🔴