Handball | 1. Bundesliga Hart erkämpfter SCM-Sieg in Minden

25. Spieltag

Der SC Magdeburg bleibt in der Erfolgsspur und ist siegreich vom TSV GWD Minden zurückgekehrt. Leicht machten es die Ostwestfalen der Mannschaft von Bennet Wiegert nicht, der SCM musste sich die Punkte hart erkämpfen. Am Ende hieß es 27:25, der siebte Erfolg für die Grün-Roten in Serie. Freuen konnte sich auch Matthias Musche, der die 200-Tore-Marke knackte.

Matthias Musche beim Torwurf
Matthias Musche knackte die 200-Tore-Marke. (Archiv) Bildrechte: imago/wolf-sportfoto

Enge Geschichte bis zum Schluss

Der SCM begann konzentriert und führte nach sieben Minuten mit 5:2. Allerdings erlaubte sich Magdeburg danach fünf Minuten ohne Tor, sodass Minden wieder herankam (4:5/11.). Im weiteren Verlauf unterliefen beiden Teams viele technische Fehler. Die Gäste hatten Probleme mit der Mindener Abwehr.

Albin Lagergren gegen Magnus Gullerud und Christoffer Rambo
Magdeburgs Schwede Albin Lagergren gegen Mindens Norweger Magnus Gullerud und Christoffer Rambo. Bildrechte: imago images/Eibner

Die zweite Hälfte blieb auf ähnlich überschaubarem Niveau. Das Wiegert-Team konnte sich jedoch befreien und zog erstmals wieder auf drei Tore davon (20:17/44). Auch weil der SCM in der Offensive immer wieder patzte, konnte Minden erneut ausgleichen (21:21/48.). Letztlich gewann Magdeburg dank größerer Routine und der herausragenden Leistung von Michael Damgaard, der mit 11 Toren bester SCM-Werfer war. Matthias Musche steuerte drei Treffer bei und trug sich in die Saisonliste der 200er ein.

GWD Minden vs. SC Magdeburg (L-R) Magnus Gullerud (Minden), Michael Damgaard (Magdeburg)
Magnus Gullerud (Minden) versucht Magdeburgs Top-Werfer Michael Damgaard zu stoppen. Bildrechte: IMAGO/Noah Wedel

Donnerstag: Tabellenführer zu Gast in Magdeburg

Vorfreude in Magdeburg: Am Donnerstag (28.03.2019) steht den SCM-Fans ein Handballfest ins Haus, denn kein Geringerer als Tabellenführer Flensburg-Handewitt gibt seine Visitenkarte ab. Anwurf ist 19 Uhr.

red

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | 24. März 2019 | 15:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 24. März 2019, 15:50 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

1 Kommentar

24.03.2019 16:32 jackblack 1

Gegen wen hat Flensburg vor etwa einem Jahr das letzte BL Spiel verloren ???? 3 x dürft ihr raten, und so wird es auch am Donnerstag geschehen !!!