Handball | Bundesliga Nach Haber - SC DHfK Leipzig verlängert auch mit Witzke

Handball-Bundesligist SC DHfK Leipzig plant seine langfristige Zukunft. Nach Coach André Haber verlängerten die Sachsen nun auch mit einem Rückraumakteur.

Leipzigs Luca Witzke beim Wurf
Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Nach Trainer André Haber hat auch Rückraumspieler Luca Witzke seinen Vertrag beim Handball-Bundesligisten SC DHfK Leipzig vorzeitig verlängert. Der 22-Jährige, der sich in der vergangenen Saison zum Leistungsträger entwickelt hatte, bindet sich ebenso wie Haber bis 2025 an den SC DHfK.

Witzke war 2019 von Zweitligist Essen nach Leipzig gewechselt. "Luca ist zu einem Eckpfeiler unserer Mannschaft gereift und noch längst nicht am Ende seiner Entwicklung", kommentierte DHfK-Geschäftsführer Karsten Günther die Vertragsverlängerung. Nachdem Witzke die Hinrunde der vergangenen Saison wegen einer Knieverletzung verpasste hatte, sorgte er in den folgenden 21 Partien für 74 Tore und 55 Assists.

---
dpa/cke

Aktuelle Beiträge zum Handball

Story Corona
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (52)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | 04. August 2021 | 17:40 Uhr

0 Kommentare