Viggo Kristjansson
Viggo Kristjansson Bildrechte: imago/Eibner Europa

Handball | 1. Bundesliga SC DHfK Leipzig verpflichtet Isländer

Viggo Kristjansson wechselt zur neuen Saison zum SC DHfK Leipzig. Wie der Verein am Montag mitteilte, erhält der 25-jährige Linkshänder einen Vertrag bis 2020 mit der Option auf eine weitere Saison.

Viggo Kristjansson
Viggo Kristjansson Bildrechte: imago/Eibner Europa

Cheftrainer André Haber über den Isländer: "Die Verpflichtung eines weiteren Rückraumspielers ist notwendig geworden, da wir nicht wissen, ab welchem Zeitpunkt uns Gregor Remke wieder zur Verfügung stehen wird." Remke befindet sich nach einem Knorpelschaden im Aufbautraining. Kristjansson steht aktuell noch beim österreichischen Meister SG INSIGNIS Handball West Wien unter Vertrag. Der 25-Jährige freut sich auf die Messestadt: "Leipzig hat ein sehr gutes Team mit viel Qualität im Kader. Der Verein ist sehr ehrgeizig und möchte um die europäischen Plätze kämpfen. Ich möchte in Leipzig meine Qualitäten zeigen und dem Verein helfen, die ambitionierten Ziele zu erreichen."

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 01. April 2019 | 19:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 01. April 2019, 17:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.