Handball | Bundesliga SC Magdeburg bindet Leistungsträger Weber und Pettersson

Der eine ist schwedischer Europameister, der andere ein Eigengewächs. Daniel Peterrsson und Philipp Weber gehören zu den Leistungsträgern beim SC Magdeburg – nun haben beide ihre Verträge beim deutschen Meister verlängert.

Zuspiel, Philipp Weber (SC Magdeburg, 20)
Philipp Weber kehrte vergangene Saison zurück zum SC Magdeburg - nun verlängerte der Nationalspieler seinen Vertrag. Bildrechte: IMAGO / Eibner

Lange Verträge für Stammspieler des SC Magdeburg

Der deutsche Handball-Meister SC Magdeburg hat die Verträge von zwei weiteren Leistungsträgern verlängert. Daniel Pettersson unterschrieb ein Arbeitspapier bis 2026, Nationalspieler Philipp Weber verlängerte gar bis 30. Juni 2028, wie der Bundesligist im Rahmen des Spitzenspiels gegen den THW Kiel am Samstag (19.11.2022) mitteilte. Damit haben die Magdeburger zwei weitere Spieler des Meisterkaders von 2022 langfristig gebunden. Erst vor zehn Tagen hatten Lukas Mertens und Tim Hornke vorzeitig verlängert.

Europameister Pettersson: "Mussten nicht lange überlegen"

Der schwedische Europameister Pettersson spielt bereits seit 2016 bei den Elbestädtern und teilt sich die Rechtsaußenposition auch zukünftig mit Hornke, der ebenfalls bis 2026 verlängert hatte. "Meine Freundin und ich fühlen uns sehr wohl hier in der Stadt und im Verein. Darum mussten wir auch nicht lange überlegen. Nun freue ich mich auf die kommenden Jahre in Magdeburg", sagte der 30-Jährige.

Daniel Pettersson (SC Magdeburg, 11) wirft
Daniel Pettersson steht seit 2016 beim SC Magdeburg unter Vertrag. Bildrechte: IMAGO / Jan Huebner

Weber: "SCM meine Zukunft"

Weber kehrte zur vergangenen Saison aus Leipzig nach Magdeburg zurück; der gebürtige Schönebecker hatte zuvor von 2003 bis 2013 die Jugendabteilungen des SCM durchlaufen und 2010 sein Bundesligadebüt in Magdeburg gefeiert. "Für mich war es klar, dass der SCM meine Zukunft und mein Zuhause bleiben sollen", erklärte der 30 Jahre alte Rückraumspieler.

---
dpa/red

Aktuelle Beiträge zum Handball

Bennet Wiegert (Trainer SC Magdeburg)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kay Smits, SC Magdeburg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (92)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | Sportblock | 19. November 2022 | 18:40 Uhr

0 Kommentare