Handball | 1. Bundesliga Zukunft von SCM-Urgestein Weber weiter ungewiss

Seit zehn Jahren ist der Österreicher Robert Weber beim SC Magdeburg aktiv. Eigentlich wollte der 33-Jährige im Sommer nach St. Gallen wechseln, doch daraus wurde nichts. Seine Zukunft ist ungewiss.

Robert Weber (Rechtsaußen SC Magdeburg)
Bildrechte: imago/Jan Huebner

Keine langfristige Perspektive beim SCM

Auf dieses Abenteuer hätte Robert Weber sicher gern verzichtet. Schon im September 2018 war klar, dass es für ihn in Magdeburg nicht weitergehen wird. Weber wollte einen langfristigen Vertrag über drei oder mehr Jahre. SCM-Coach Bennet Wiegert hatte das abgelehnt und dem MDR damals gesagt: "Die biologische Uhr kann man nicht bescheißen. Wir müssen den Kader verjüngen."

Wechsel in die Schweiz geplatzt

Seitdem ist Weber auf der Suche nach einem neuen Verein. Der war eigentlich schon gefunden, doch der geplante Wechsel in die Schweiz zum TSV St. Otmar ist durch einen Wechsel in der dortigen Vereinsführung geplatzt. "Schade, wir wollten dort richtig was bewegen. Deshalb hatte ich mich auf diese Aufgabe sehr gefreut", so Weber in einem Bericht der "Magdeburger Volksstimme". Ein neues Ziel soll es demnach noch nicht geben, aber das Handy sei stets auf Empfang. Es könne sich ja jederzeit etwas ergeben, so Weber weiter.

Warten auf den Anruf

Bis es so weit ist, wohnt Weber nach Angaben der "Magdeburger Volksstimme" mit seiner Familie in einem Magdeburger Hotel. "Sobald ich weiß, wo es hingeht, gehen die Kartons auf Reise", wird Weber zitiert.

ten

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR Sachsen-Anhalt heute | 30. Mai 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 30. Mai 2019, 14:30 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

3 Kommentare

31.05.2019 16:46 Schreiber 3

Das ist kein Glanzstück des SCM! So sollte ein verdienter Spieler wie Robert Weber Magdeburg nicht in Erinnerung behalten.

30.05.2019 20:57 BERT FLEISSNER 2

Liebe Verantwortliche des SCM.Last einen solchen verdienstvollen Spieler Wie Weber nicht in so einer Notlage hängen. Er hat 10 Jahre lang seine Knochen für den Verein hingehalten,ganz zu Schweigen von den fast 2000 Toren die er für unseren SCM erzielt hat.

30.05.2019 20:13 Sante 1

Sollte sich doch ein Sponsor finden lassen, der Weber einen Verbleib beim SCM ermoeglicht.

Weber in the Hall Of Fame!

Benno gib dir einen Ruck, der junge Alte ist der bessere Aussen!