Handball | Bundesliga SC DHfK Leipzig verpatzt Saisonauftakt

1. Spieltag

Der SC DHfK Leipzig hat den Auftakt in die neue Saison vergeigt. In einer äußerst torarmen Partie leisteten sich die Sachsen am Mittwoch (8.9.2021) beim HC Erlangen zu viele Fehler und zogen mit 15:19 den Kürzeren. Der SC Magdeburg will es am Donnerstag (9.9.2021) gegen TVB Stuttgart besser machen.

HC Erlangen - SC DHfK Leipzig 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Der SC DHfK Leipzig hat einen Fehlstart in die neue Bundesliga-Saison hingelegt. Beim HC Erlangen unterlag die Haber-Sieben in einem kampfbetonten Spiel mit vielen Fehlern.

MDR aktuell 21:45 Uhr Mi 08.09.2021 21:45Uhr 01:31 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Die erste Halbzeit war vor allem von starken Abwehrreihen auf beiden Seiten geprägt, wobei Leipzig nur einmal in Führung lag (8:7/28. Minute). Kurz vor der Pause kassierte Alen Milosevic nach einem groben Foul die Rote Karte. Beim Stand von 8:8 ging es in die Kabine.

Alen Milosevic 34, SC DHfK Leipzig  rote Karte
Alen Milosevic kassierte vor der Pause die Rote Karte. Bildrechte: imago images/Zink

Nach dem Wechsel hatten beide Teams eine gefühlte Ewigkeit Ladehemmung. Während Erlangen erstmals nach 9 Minuten und 26 Sekunden wieder einen Treffer markierte, dauerte es bei den Leipzigern fast 13 Minuten. In der Folge konnten sich die Gastgeber, die mit Klemen Ferlin einen überragenden Keeper als Rückhalt hatten, sukzessive absetzen (12:9/45.).

Zwar kam das Team von Andre Haber nochmals auf 15:16 (58.) heran, doch der HCE hatte in den Schlussminuten mehr zu zusetzen. Erfolgreichster DHfK-Werfer war Lukas Binder mit sechs Toren. In ihrem ersten Heimspiel empfangen die Leipziger am Sonntag um 16:00 Uhr die Füchse Berlin (Liveticker in der SpiO-App).

red

Aktuelle Beiträge zum Handball

Handball
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Handball
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (49)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 08. September 2021 | 21:45 Uhr

0 Kommentare