Handball | Bundesliga Saisonaus für Halle-Neustadts Boonkamp

Danique Boonkamp beim Torwurf
Danique Boonkamp beim Torwurf Bildrechte: imago images / VIADATA

Bundesligist SV Union Halle-Neustadt muss den Rest der Saison auf Danique Boonkamp verzichten. Die Rückraumspielerin hat sich das Kreuzband gerissen. Wie die "Wildcats" am Mittwoch erklärten, hat sich die Niederländerin die schwerwiegende Verletzung bereits vor Weihnachten im Training zugezogen. "Es ist ohne Fremdeinwirkung bei einer Abwehraktion passiert. Leider ist es das Knie, wo bereits vor sechs Jahren das Kreuzband gerissen ist“, so Danique Boonkamp. Anfang Januar soll die 24-Jährige in der Sportklinik Halle operiert werden.

___
rho

Aktuelle Beiträge zum Handball

Alle anzeigen (87)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 30. Dezember 2020 | 17:45 Uhr

0 Kommentare