Neues vom Krügel-Platz | Folge 28 Warum der FCM plötzlich Qualitäten eines Spitzenteams zeigt

Daniel George
Bildrechte: MDR/Jörn Rettig

Der 1. FC Magdeburg ist auf dem Weg zum Klassenerhalt. In den Partien gegen Zwickau und Meppen setzte der Klub seinen Aufwärtstrend fort. Warum, das besprechen die FCM-Experten im Podcast – und blicken auf das Restprogramm voraus.

Logo des 1. FC Magdeburg 24 min
Bildrechte: MDR/Max Schörm

MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir Do 22.04.2021 13:00Uhr 24:21 min

Audio herunterladen [MP3 | 22,3 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 44,4 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/kruegel-platz/audio-1720562.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Seit acht Partien ist der 1. FC Magdeburg inzwischen ungeschlagen. Sechs Siege und zwei Unentschieden schlagen zu Buche. Auch in den Partien gegen Zwickau (0:0) und Meppen (2:1) setzte sich der Aufwärtstrend fort – und der FCM bewies neue Qualitäten.

Im Podcast besprechen die FCM-Experten Guido Hensch und Daniel George die aktuellen Themen rund um den Klub.

Folge 28 von "Neues vom Krügel-Platz" in drei Schlagzeilen:

1.) Die neuen Qualität des FCM – ab Minute 01:40

In den vergangenen Wochen hat der 1. FC Magdeburg solch Spitzenmannschaften der dritten Liga wie Ingolstadt und Rostock besiegt. Außerdem beweist die Mannschaft von Cheftrainer Christian Titz mittlerweile auch selbst die Qualitäten eines Spitzenteams. Die da wären: auch mal "dreckige" Spiele zu gewinnen oder in eben jenen zumindest zu punkten und nach Rückschlägen umgehend zurückzukommen. Hensch und George besprechen diese Entwicklung.

Magdeburg 3 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 21:45 Uhr Mi 21.04.2021 21:45Uhr 02:59 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

2.) War das schon der Klassenerhalt? – ab Minute 08:10

Aktuell steht der 1. FC Magdeburg auf dem zwölften Tabellenplatz. Sechs Punkte beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang. Der Klassenerhalt ist nach dem Erfolgslauf in den vergangenen Wochen zum Greifen nah.

Aber: Trügt die vermeimtliche Sicherheit vielleicht? Könnte es doch noch einmal eng werden im Abstiegskampf? Das analysieren die FCM-Experten im Podcast.

3.) Noch fünf Partien bis zum Saisonende – ab Minute 20:00

Das Restprogramm des 1. FC Magdeburg im Abstiegskampf sieht so aus: Lübeck (heim), Saabrücken (auswärts), Duisburg (heim), Uerdingen (auswärts) und Unterhaching (heim). Die FCM-Experten blicken auf die kommenden Partien des Klubs voraus und schätzen die Chancen gegen die direkten Konkurrenten im Abstiegskampf ein.

Wo der Podcast zu hören ist

Podcasts FCM und HFC
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

MDR/Daniel George

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 22. April 2021 | 19:00 Uhr

0 Kommentare

Ein Angebot von