Ski Nordisch | Junioren-WM in Oberwiesenthal Auch die Männer holen Bronze - Slowenien nicht zu schlagen

Noch ein Erfolg für die deutschen Adler: Nach den Skispringerinnen gewinnen auch die Männer Bronze im Team.

Philipp Raimund auf dem Absprungbalken
Philipp Raimund ist mit dem Team erfolgreich. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Die Frauen machten es vor, die Männer zogen nach: Die deutsche Mannschaft hat im Skispringen Platz drei belegt. Luca Roth, Claudio Haas, Kilian Märkl und Philipp Raimund war schon nach Durchgang eins auf Podest-Kurs und konnten den Angriff der viertplatzierten Norweger auch im Finale abwehren.

Philipp Raimund sicherte mit einem tollen letzten Sprung auf 102 Meter die Bronzemedaille ab. "Ich glaube, wir haben es verdient. Wir haben gute Sprünge gezeigt, auch wenn wir nicht immer vom Glück verfolgt waren", sagte Raimund nach dem zweiten Durchgang.

Gold für Slowenien, Österreich auf Rang zwei

Den Weltmeistertitel sicherte sich die Mannschaft aus Slowenien, die sich gegen Österreich durchsetzen konnte. Trotz eines schlechteren Sprunges von Mark Hafnar reichte es für die Slowenen zur Goldmedaille.

Die Top 6 und die Platzierungen der Deutschen
Team Männer HS105 Name
1. Slowenien
2. Österreich
3. Deutschland
4. Norwegen
5. Japan
6. Russland

Ski Nordisch | Junioren-WM in Oberwiesenthal Zwei Medaillen im Skispringen - Das sind die Bilder

Die deutschen Skisprung-Frauen holen sich ihre erste Medaille bei den Juniorenweltmeisterschaften - und die Männer ziehen nach. Hier sind die schönsten Bilder der Mannschaftswettbewerbe im Skispringen.

Die Skispringerinnen umarmen sich
Gemeinsam zu Bronze: Pia Lilian Kübler, Michelle Göbel, Josephin Laue und Selina Freitag freuen sich über Platz drei. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Die Skispringerinnen umarmen sich
Gemeinsam zu Bronze: Pia Lilian Kübler, Michelle Göbel, Josephin Laue und Selina Freitag freuen sich über Platz drei. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Richard Freitag hebt seine Schwester Selina hoch
Selina Freitag nimmt die Glückwünsche von ihrem Bruder Richard entgegen. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
... und das deutsche Team durfte schon wieder jubeln. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Philipp Raimund auf dem Balken
Das Team um Philipp Raimund geht als Titelverteidiger ins Rennen. Raimund ist der Schlussspringer der deutschen Mannschaft. Zuvor... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Die deutschen Skispringerinnen machen Jubelgesten mit ihren Trainern
Auch Trainer und Betreuer freuen sich mit. Nach Platz zwei in Lahti ist es schon die zweite Teammedaille in zwei aufeinander folgenden Junioren-Weltmeisterschaften. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Das Siegerpodest mit den Mannschaften aus Slowenien, Österreich und Deutschland
Die strahlenden Siegerinnen aus Österreich stehen mit den Deutschen und der slowenischen Mannschaft auf dem Podest. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Michelle-Göbel
Für das deutsche Team glänzten Michelle Göbel (80,5 / 86 Meter), ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Josephin Laue
Josephin Laue (83,5 / 96,5 Meter, ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Pia Lilian Kübler
Pia Kilian Kübler (95,5 / 92,5 Meter), ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Selina Freitag
und Selina Freitag (92,0 / 92,0 Meter). Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
Am Abend wurde dann das Flutlicht an der Fichtelbergschanze angeknipst, ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Skispringer Kilian Märkl in der Luft
... sichert Kilian Märkl den dritten Platz gegen die Verfolger aus Norwegen ab. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Claudio Haas auf dem Balken
Auch Claudio Haas kann die Verfolger in seiner Gruppe auf Distanz halten. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Skispringer Marco Worgötter in der Luft
Marco Worgötter und die Österreicher landen auf Platz zwei. Der Sieg geht an die Slowenen, ... Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
... die den Gold-Gewinn gar nicht richtig glauben können. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Team-Wettkampf Skispringen der Männer bei der JWM 2020
Dafür bejubelt das DSV-Quartett Bronze umso ausgelassener. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Alle (18) Bilder anzeigen

Über dieses Thema berichtet der MDR ab 29. Februar 2020 täglich bei MDR Aktuell und MDR Aktuell - Das Nachrichtenradio. MDR | täglich 29.02. bis 08.03.2020 |

0 Kommentare