Ski Nordisch | Junioren-WM in Oberwiesenthal Oberhoferin Lisa Lohmann holt Silber im Langlauf

Es ist die erste Medaille für die deutschen Langläuferinnen: Lisa Lohmann holt Silber über fünf Kilometer. Die Oberhoferin war nach ihrem Erfolg überglücklich. Der Sieg ging an Norwegen.

Lisa Lohmann hat den deutschen Langläuferinnen die erste Medaille der Junioren-Weltmeisterschaft in Oberwiesenthal beschert. Die Oberhoferin lief über fünf Kilometer im klassischen Stil ein grandioses Rennen und wurde am Ende Zweite. Lohmann, die die Strecken gut kennt, war nach ihrem Lauf überglücklich: "Es war das, woraufhin ich das ganze Jahr hingearbeitet habe und ich bin froh, dass ich das jetzt geschafft habe."

Die Bilder zum Silber-Rennen von Lisa Lohmann

Lisa Lohmann und Friedrich Loch mit ihren JWM-Silbermedaillen
So sehen Siegerinnen aus: Lisa Lohmann, Helene Marie Fosseholm und Izabela Marcisz (v.l.n.r.) bei der abendlichen Siegerehung in Oberwiesenthal mit ihren Medaillen. Hinter ihnen lag da ein schweißtreibender, wunderschöner Tag. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lisa Lohmann und Friedrich Loch mit ihren JWM-Silbermedaillen
So sehen Siegerinnen aus: Lisa Lohmann, Helene Marie Fosseholm und Izabela Marcisz (v.l.n.r.) bei der abendlichen Siegerehung in Oberwiesenthal mit ihren Medaillen. Hinter ihnen lag da ein schweißtreibender, wunderschöner Tag. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Symbolbild Langlauf
Sonne und Schnee - und dazu Junioren-WM in Oberwiesenthal: Langlaufherz, was willst Du mehr? Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Top 3 Frauen - Fossesholm, Lohmnann, Marcisz
Und - wer hätte das gedacht, nach einem spannenden 5-Kilometer-Klassik-Rennen, schafft es mit Lisa Lohmann auf Rang zwei eine Deutsche aufs Podest. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lisa Lohmann
Lisa Lohmann läuft ein grandioses Rennen. Ihr zweiter Platz ist der erste Podestplatz für die deutschen Langläuferinnen bei der Heim-WM. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Izabela Marcisz (li.) und Helene Fossesholm
Die Polin Izabela Marcisz sichert sich Rang Drei. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Lisa Lohmann und Maxim Cervinka
Medaillengewinner unter sich: Lisa Lohmann feiert ihre Silbermedaille mit Teamkollege Maxim Cervinka. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Amelie Hofmann
Vier Athletinnen des DSV gehen an den Start. Amelie Hofmann wird am Ende zweitbeste Deutsche auf Rang 25. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Helene Fossesjolm
Der Sieg geht aber an Norwegen: Oder auch: Immer wieder Norwegen. Nach mehreren Siegen in den U20- und U23-Sprint gibt es den nächsten Titel für die Skandinavier. Auch über die fünf Kilometer ist die Langlauf-Nation nicht zu schlagen. Helene Marie Fossesholm holt sich den Titel. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Cindy Kammler
Cindy Kammler tut sich schwer mit dem Rennen und wird 34. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Germana Thannheimer
Germana Thannheimer läuft viele gute Zwischenzeiten. Am Ende reicht es für Platz 28. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Fossesholm, Lohmnann, Marcisz
Die strahlenden Siegerinnen: Helene Marie Fossesholm, Lisa Lohmann und Izabela Marcisz sind sichtlich zufrieden. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Alle (11) Bilder anzeigen

Sieg für Norwegen, Chinesin überrascht

Dinigeer Yilimujiang-_DSC7289
Dinigeer Yilamujiang. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Der Sieg ging an die Norwegerin Helene Marie Fossesholm, Dritte wurde Izabela Marcisz aus Polen. Eine Überraschung gelang der Chinesin Dinigeer Yilamujiang, die den fünften Platz erreichte.

Germana Thannheimer, die als erste Deutsche ins Rennen ging, konnte auf der Strecke viele Läuferinnen überholen. Im Ziel war sie zunächst Vierte, in der Endabrechnung reichte es für Platz 28. "Ich wollte einfach Spaß haben, ich bin zufrieden mit meinem Wettkampf", sagte die Oberstdorferin. Amelie Hofmann belegte Rang 25. Cindy Kammler aus Dermbach wurde 34. und war enttäuscht: "Meine Beine waren ziemlich schwer in der zweiten Runde. Ich hab alles gegeben, mehr ging jetzt halt nicht."

Top 3 Frauen - Fossesholm, Lohmnann, Marcisz
Die Siegerin Helene Marie Fossesholm aus Norwegen mit Lisa Lohmann und der Polin Izabela Marcisz. Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister
Die Top 6 und die Platzierungen der Deutschen
5 km klassik Frauen U20 Name
1. Helene Marie Fossesholm (NOR)
2. Lisa Lohmann (Oberhof)
3. Izabela Marcisz (POL)
4. Emilie Jeantet (ITA)
5. Dinigeer Yilamujiang (CHN)
6. Märta Rosenberg (SWE)
...  
25. Amelie Hofmann (Isny)
28. Germana Thannheimer (Oberstdorf)
34. Cindy Kammler (Dermbach)

Über dieses Thema berichtet der MDR ab 29. Februar 2020 täglich bei MDR Aktuell und MDR Aktuell - Das Nachrichtenradio. MDR | täglich 29.02. bis 08.03.2020 |

0 Kommentare