Neues vom Krügel-Platz | Folge 2 So tickt der FCM-Trainer: Das große Thomas-Hoßmang-Interview

Daniel George
Bildrechte: MDR/Jörn Rettig

Er hat den 1. FC Magdeburg vor dem Abstieg gerettet und soll nun endlich wieder eine echte Mannschaft formen: FCM-Trainer Thomas Hoßmang spricht im Podcast über Werte, harte Arbeit und besondere Freundschaften.

Thomas Hoßmang FCM-Trainer 59 min
Bildrechte: MDR/Imago

MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir Di 08.09.2020 10:00Uhr 58:59 min

Audio herunterladen [MP3 | 54 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 107,6 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/podcast/kruegel-platz/audio-1520044.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Wenige Tage vor dem Pflichtspielauftakt der neuen Saison ist FCM-Cheftrainer Thomas Hoßmang im Podcast zu Gast. In Folge zwei von "Neues vom Krügel-Platz" spricht der 53-Jährige über ...

... ein Abenteuer in Malaysia – ab Minute 04:15

Als Libero spielte Thomas Hoßmang für namhafte Ost-Klubs wie Dynamo Dresden oder Energie Cottbus. Doch eine Station in seiner Vita passt auf den ersten Blick nicht so recht in die Liste seiner Vereine: Für den Terengganu FC kickte Hoßmang ein halbes Jahr lang in Malaysia. "Da haben wir teilweise vor 60.000 Zuschauern gespielt", erinnert sich der damals junge Familienvater und erklärt, wie es zu dem Engagement in Asien kam.

Frank Verlaat und Zvonimir Soldo von Stuttgart gegen Thomas Homang von Cottbus.
Als Verteidiger ging Thomas Hoßmang (hier gegen die Stuttgarter Zvonimir Soldo und Frank Verlaat) dahin, wo es wehtut. Bildrechte: imago/Sven Simon

... seine erfolgreiche Rettungsmission beim FCM – ab Minute 08:00

Thomas Hoßmang war die letzte Rettung des 1. FC Magdeburg in der vergangenen Saison. Nach den Entlassungen seiner Vorgänger Stefan Krämer und Claus-Dieter Wollitz übernahm der damalige NLZ-Leiter eine verunsicherte Mannschaft – und schaffte mit ihr dennoch den Klassenerhalt. Hoßmang spricht über die letzten Saisonwochen und seine Entscheidung im Sommer, weiterhin beim FCM an der Seitenlinie zu stehen.

Trainer Thomas Hoßmang Hossmang mit Christian Beck 1. FC Magdeburg
Thomas Hoßmang setzt auf ehrliche Kommunikation, hier mit FCM-Kapitän Christian Beck (r.). Bildrechte: imago images/Christian Schroedter

... seine Grundsätze als Trainer – ab Minute 15:00

"Das Wichtigste wird sein, dass wir wirklich eine Mannschaft sind, eine Einheit werden", blickt Hoßmang auf die bevorstehende Saison voraus. Der 53-Jährige erklärt, wie das gelingen soll, welche Werte er seinen Spielern vorleben will und warum es hinter verschlossenen Kabinentüren ruhig mal krachen darf. Außerdem verrät Hoßmang, was er von Vergleichen mit Ex-FCM-Erfolgstrainer Jens Härtel hält.

... die Freundschaft zu Ex-Bundesliga-Trainer Tayfun Korkut – ab Minute 19:00

Als Thomaß Hoßmang die Sprachnachricht seines Freundes Tayfun Korkut hört, schießt ihm eine Träne ins Gesicht. Denn die Freundschaft mit dem früheren Bundesliga-Trainer ist für Hoßmang etwas Besonderes. Der FCM-Cheftrainer erklärt, warum und spricht zudem über sein Verhältnis zu Kult-Trainer Eduard Geyer.

Trainer Eduard Geyer und Co-Trainer Thomas HoŸmang.
Thomas Hoßmang war Assistent von Kult-Trainer Eduard Geyer (r.) bei Energie Cottbus. Bildrechte: imago/Eisenhuth

... den neuen Kader und eine Rückkehr von Philip Türpitz – ab Minute 29:00

Hoßmang gewährt einen Einblick in die Kaderplanung des Sommers und spricht über das neue Aufgebot. Nach der Verletzung von Anthony Roczen und dem Abgang von Marvin Temp fragen sich viele Fans außerdem: Holt der FCM noch einen neuen Angreifer? Kehrt vielleicht sogar Ex-Aufstiegsheld Philip Türpitz zurück? Hoßmang hat darauf eine klare Antwort. Außerdem spricht er über die Vorbereitung und erklärt, was die Skischanze in Oberhof mit quälenden Erfahrungen beim FCM zu tun hat.

Thomas Hoßmang und Mario Kallnik
FCM-Manager Mario Kallnik (l.) und Thomas Hoßmang haben den neuen Kader des Drittligisten zusammengestellt. Bildrechte: imago/Christian Schroedter

... den Sprung junger FCM-Talente zum Profi – ab Minute 41:00

Thomaß Hoßmang kennt den Nachwuchs des FCM bestens. In den vergangenen Jahren schafften nur sehr wenige Talente den Sprung zum Drittliga-Profi. Warum ist das so? Und wie kann dieser Schritt besser gelingen? Welche Argumente hat das Magdeburger Nachwuchsleistungszentrum im Vergleich zu höherklassigeren Wettbewerbern? Und: Was ist schwieriger – eine Mannschaft mit Heranwachsenden zu managen oder eine mit Drittliga-Profis?

... das Aufwachsen in der "Platte" und seinen Enkel, die "Granate" – ab Minute 50:00

Zum Abschluss des Podcasts spricht Thomas Hoßmang über psychologische Beratung, Selbstreflexion, sein Aufwachsen in der "Platte", seinen einjährigen Enkel und weihnachtliche Doppelkopf-Runden mit Freunden.

Wo der Podcast zu hören ist

Podcasts FCM und HFC
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Mehr zum Thema

Trainer Thomas Hoßmang mit Video
Bildrechte: imago images/Christian Schroedter

Sachsen-Anhalt

Thomas Hoßmang 4 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

So 26.07.2020 19:56Uhr 03:43 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-magdeburg-trainer-hossmang-reaktion-dfb-pokal-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Quelle: MDR/dg

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 08. September 2020 | 08:30 Uhr

1 Kommentar

TheDuck vor 7 Wochen

Sorry - nicht authentisch.

Ein Angebot von