#miteinanderstark - die Sport-im-Osten-Aufsteiger FCM, Aue, RWE, CFC, Jena und Dynamo - Legendäre Aufstiegsspiele im Re-Live

Sie haben Sehnsucht nach Fußball? Nach legendären Spielen und großen Emotionen? Wir auch! Daher haben wir aus unserem Archiv ein paar Aufstiegsklassiker der mitteldeutschen Klubs herausgekramt. Zu sehen am Freitag und Montag 14 Uhr in unserer App, auf dem Red Button in Ihrem Smart-TV und auf www.sport-im-osten.de. Außerdem im Angebot: Weitere Aufstiegsklassiker in der Zusammenfassung.

Jenas Trainer Heiko Weber und sein Assistent Marko Kämpfe feiern
Bildrechte: imago/Bild13

Wann gibt es endlich wieder Live-Fußball? Das können wir leider nicht beantworten. Für unsere Rubrik "#miteinanderstark – die Sport im Osten-Aufsteiger" haben wir aber noch einmal tief in unserem Fußball-Archiv gekramt und legendäre Fußballschätze gehoben.

Osterwochenende in der App und im HbbTV

Am kommenden Osterwochenende zeigen wir am Freitag und Montag, 14 Uhr, in unserer App, auf dem Red Button in Ihrem Smart-TV und auf www.sport-im-osten.de Aufstiegsspiele von Teams aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Re-Live-Livestream - 1. FC Magdeburg - BFC Dynamo & Erzgebirge Aue - Eintracht Braunschweig

Am Karfreitag blicken wir zurück auf das Jahr 2001. Der 1. FC Magdeburg, noch Oberligist, sorgte im DFB-Pokal für Furore und schaffte es in die Aufstiegsspiele gegen den BFC Dynamo. Nach dem 0:0 im Hinspiel steht das Entscheidungsspiel in Magdeburg an. Am Ostermontag sind wir beim FC Erzgebirge Aue, der sich 2010 aufmachte, den Aufstieg in die zweite Bundesliga zu schaffen. Zudem gibt es vom Freitag bis Montag weitere Aufstiegsspiele mit Dynamo Dresden, dem FC Rot-Weiß Erfurt, dem FC Carl Zeiss Jena oder dem Chemnitzer FC als Zusammenfassungen.

Ihre persönliche Erinnerung zu unserer Auswahl?

Eine kleine Auswahl legendärer Aufstiegsspiele haben wir für Sie schon einmal herausgesucht. Vom Aufstieg in die Regionalliga bis zu Aufstiegsspielen in die 2. Bundesliga. Haben Sie zu dem einen oder anderen Spiel eine ganz persönliche Erinnerung? Ein nachdenkliche Begebenheit oder eine unterhaltsame Anekdote? Schreiben Sie uns Ihre Gedanken zu den Spielen. Entweder hier in die Artikel-Kommentare oder einfach per Mail an online-sport@mdr.de.

13-Spiele-Auswahl und die Hoffnung auf Live-Fußball

In unserer ersten Auswahl sind zwölf Spiele aufgelistet. Immer samstags 14 Uhr gegen die Langeweile der fußballlosen Zeit. Und ganz ehrlich: Wir wären nicht traurig, wenn wir nicht alle Partien zeigen würden. Auch wir wollen samstags 14 Uhr lieber Live-Fußball statt Re-Live-Fußball zeigen.

#miteinanderstark - die Sport im Osten-Aufsteiger

Unsere (erste) Auswahl legendärer Aufstiegsspiele
Jahr Begegnung Aufstieg in ...
2001 1. FC Magdeburg vs. BFC Dynamo Regionalliga Nordost
2010 Erzgebirge Aue vs. Eintracht Braunschweig 2. Bundesliga
2011 VfL Osnabrück vs. Dynamo Dresden 2. Bundesliga
2012 Hallescher FC vs. RB Leipzig 3. Liga
2013 Sportfreunde Lotte vs. RB Leipzig 3. Liga
2014 RB Leipzig vs. 1. FC Saarbrücken 2. Bundesliga
2015 Kickers Offenbach vs. 1. FC Magdeburg 3. Liga
2016 1. FC Magdeburg vs. Dynamo Dresden 2. Bundesliga
2016 Fortuna Köln vs. Erzgebirge Aue 2. Bundesliga
2016 FSV Zwickau vs. SV Elversberg 3. Liga
2017 FC Carl Zeiss Jena vs. Viktoria Köln 3. Liga
2018 1. FC Magdeburg vs. Fortuna Köln 2. Bundesliga

Weitere Partien in der Zusammenfassung

Neben den kompletten Partien bereiten wir derzeit auch noch ein Angebot vor, bei dem wir Ihnen längere Zusammenfassungen (15 bis 45 Minuten) wichtiger Aufstiegsspiele zeigen wollen. In diese Auswahl haben es bisher folgende Spiele geschafft.

Weitere Aufstiegsspiele (längere Zusammenfassungen)
Jahr Begegnung Aufstieg in ...
2003 Erzgebirge Aue vs. Dresdner SC 2. Bundesliga
2004 FC Rot-Weiß Erfurt vs. 1. FC Saarbrücken 2. Bundesliga
2005 FC Carl Zeiss Jena - Neuruppin Regionalliga
2006 FC Carl Zeiss Jena vs. Fortuna Düsseldorf 2. Bundesliga
2011 Chemnitzer FC vs. RB Leipzig 3. Liga

dh

5 Kommentare

Thommi Tulpe vor 34 Wochen

Lieber MDR. Ich habe so meine Zweifel, ob das in der gegenwärtigen Situation aufbauend ist, wenn man sich Spiele aus "antiken" Zeiten ansieht. Ok, muss auch jeder für sich selber entscheiden. Lustig kann das aber sein. Ist dann doch nicht völlig umsonst. Irgendwann habt Ihr den Pokaltriumpf der "Größten der Welt" gegen den deutschen Rekordmeister ausgestrahlt. Ja klar: Das war seinerzeit (1999) eine Sensation. Viertligist haut Bayern raus! Die Fußballwelt staunte. Aber guckt Euch das Spiel nochmal an! Mit dem "Tempo", mit welchem die Akteure da so über`n Platz "hoppeln" - mit der "Geschwindigkeit" steigt man heutzutage wahrscheinlich sogar aus der Regionalliga ab!? Interessant, zu sehen, wie sich der Fußball weiterentwickelt hat!

Thomsen vor 34 Wochen

Nein nein Maxi B, es heißt "Nur die SGD". ;)

Maxi B. vor 34 Wochen

Nur der CFC!