Fußball | "Volltreffer der Woche" Pokalheldin Marlene Müller erzielt den Volltreffer

Marlene Müller war mit ihren beiden Toren die Spielerin des Achtelfinal-Pokaltriumphs von RB Leipzig gegen Bundesligist Eintracht Frankfurt. Und ihr Ausgleichstreffer gefiel über 50 Prozent der User.

RB Leipzig Frauen 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Mit ihrem Kopfball-Treffer zum 1:1 gegen Eintracht Frankfurt leitete Marlene Müller die Wende ein. Am Ende siegte RB Leipzig mit 2:1.

Do 24.11.2022 10:12Uhr 00:15 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-volltreffer-marlene-mueller-rb-leipzig-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Es gibt so Tage im Leben einer Fußballerin, die vergisst mein nicht. So ging es auch Marlene Müller, die mit einem Doppelpack praktisch im Alleingang Bundesligist Eintracht Frankfurt aus dem DHB-Pokal schoss. Damit zog Zweitligist RB Leipzig ins Viertelfinale ein und Müller holte sich mit ihrem sehenswerten Kopfball-Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 den Sieg beim "Volltreffer der Woche". Fast 1.400 User stimmten für die Leipzigerin ab, das waren beachtliche 57 Prozent. Auf dem zweiten Platz landete mit 26 Prozent Moritz Kretzer vom VFC Plauen, Dritter wurde Oleksii Ohurtsov vom FC Carl Zeiss Jena mit 27 Prozent.

So haben Sie abgestimmt:

Die Abstimmung lief bis Donnerstag, 24. November, 10:00 Uhr.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 11 | 21. November 2022 | 11:00 Uhr