Fußball | Abstimmung Zwickaus Baumann schnappt sich den "Volltreffer der Woche"

Dominic Baumann hat sich mit deutlichem Vorsprung beim "Volltreffer der Woche" durchgesetzt. Seine zwei Tore haben seinen Trainer wohl (vorerst) den Job gerettet und das goutieren auch die Fans.

Torschütze Dominic Baumann (28, Zwickau) 1 min
Bildrechte: IMAGO / Picture Point

Sieger: Dominic Baumann (FSV Zwickau) zum 1:0 beim Halleschen FC

Dem als Schicksalsspiel für die sportliche Leistung titulierten mitteldeutschen Duell zwischen dem Halleschen FC und dem FSV Zwickau drückte er seinen Stempel auf: Dominic Baumann rettete mit seinen beiden Toren dem Coach der Schwäne, Joe Enochs, wohl den Job. Und das 0:1 in der 18. Minute war ein äußerst sehenswertes. Aus 20 Metern jagte er den Ball mit Schmackes ins linke Eck. 46 Prozent der User fanden diesen Treffer am schönsten und wählten ihn zum Wochensieger.

Auf Rang zwei kam Dani Olmo on RB Leipzig, der beim 6:1-Sieg auf Schalke per Lupfer in den Winkel traf. Damit bekam er 28 Prozent der Stimmen und setzte sich knapp gegen Chemie Leipzigs Timo Mauer durch (26 Prozent). Mauer hatte beim Remis gegen Babelsberg die BSG-Führung erzielt.

So haben Sie abgestimmt:

Die Abstimmung lief bis Donnerstag, 2. Februar, 10:00 Uhr.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 11 | 02. Februar 2023 | 11:00 Uhr