Andis Shala zieht sein Trikot aus.
Bildrechte: imago/Karina Hessland

Fußball | "Volltreffer der Woche" Andis Shala holt überlegenen Sieg

Er sicherte dem FC Rot-Weiß Erfurt in letzter Minute drei Punkte und holte sich beim Jubel die Ampelkarte ab: Andis Shala. Und 55 Prozent unserer User sahen den Erfurter beim Volltreffer der Woche ganz vorn.

Andis Shala zieht sein Trikot aus.
Bildrechte: imago/Karina Hessland

Andis Shala sicherte dem FC Rot-Weiß Erfurt drei wichtige Regionalliga-Punkte gegen den ZFC Meuselwitz. Der Stürmer legte sich den Ball per Kopf selbst vor und zog dann aus 16 Metern direkt mit dem linken Fuß ab, der Ball schlug flach im link en Eck ein. 2:1 siegte Erfurt.

Jubel bei einem Fussballspiel.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
So haben Sie abgestimmt
1. Andis Shala (FC Rot-Weiß Erfurt) 3.136 Stimmen
2. Manfred Starke (FC Carl Zeiss Jena) 1.696 Stimmen
3. Mike Könnecke (FSV Zwickau) 911 Stimmen

Die Abstimmung lief bis Donnerstag, den 11. Oktober (10:00 Uhr).

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 11 | 11. Oktober 2018 | 11:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Oktober 2018, 10:54 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

1 Kommentar

11.10.2018 16:26 Zwickauer 1

Die Prämie kann er dem Insolvenzverwalter spenden.
Wenn die ganzen Tipper mal 100 Euro spenden würden für Ihren Verein.....