Meldungen zum Nachlesen Aufarbeitung und Debatten in Sachsen-Anhalt, im Bund und in weiteren Bundesländern

Nach dem Auffliegen des NSU wurde deutlich, dass es bei den Ermittlungen zur sogenannten Česka-Mordserie offenbar Fehleinschätzungen und Nachlässigkeiten bei Bundesbehörden gegeben hat: Die Abstimmung untereinander war mangelhaft, es gab Aktenpannen, Unterlagen wurden voreilig vernichtet. Teilweise wurde sogar in die falsche Richtung ermittelt. Es folgten Rücktritte und Entschuldigungen von höchster Stelle. Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags untersucht die Vorgänge, die Politik will die Strukturen für den Kampf gegen Terror und rechte Gewalt verbessern. Was ist seit November 2011 passiert, was wurde aufgedeckt, was geändert? - Unsere Meldungen zum Nachlesen.