Sascha Mönch

Sascha Mönch
Bildrechte: MDR / Marco Prosch

Sascha Mönch ist Thüringer durch und durch. 1975 in Schmalkalden geboren, wuchs er in der Nähe von Bad Langensalza und in Weimar auf, in Jena absolvierte er sein Lehramtsstudium für Englisch und Deutsch. Während des Studiums machte er seine ersten Schritte als Reporter und Moderator. Seit 2004 arbeitet er als Sportreporter und -moderator für das MDR THÜRINGEN JOURNAL. Und weil Sascha sich immer mitten ins Gewimmel stürzt, übernahm er Anfang 2012 die Moderation der Samstag-Nachmittag-Sendung "Vor Ort um Vier", wo er sich als Reporter von Veranstaltungen im Sendegebiet meldet. Sascha Mönch lebt mit seiner Familie in Weimar. In seiner Freizeit ist er vor allem eines: passionierter (und preisgekrönter) Fotograf.