Thüringen Die Thüringer Woche in sieben Bildern

Vom Start der Weinlese in Thüringen über einen Zug, der in eine Schafherde fuhr, bis zu einem ganz besonderen Spendenlauf - das war die Thüringer Woche in Bildern.

Weinreben
Montag, 21. September: In Thüringen beginnt die Weinlese In Thüringen begann am Montag die Weinlese. Wegen des Frostes im Mai erwarten die Winzer unterschiedliche Ernteerträge. Für den ersten Erntetag waren über 20 Grad und Sonne angesagt. Bildrechte: Colourbox.de
Weinreben
Montag, 21. September: In Thüringen beginnt die Weinlese In Thüringen begann am Montag die Weinlese. Wegen des Frostes im Mai erwarten die Winzer unterschiedliche Ernteerträge. Für den ersten Erntetag waren über 20 Grad und Sonne angesagt. Bildrechte: Colourbox.de
Kartins und Transporter vor dem Altenburger Schloss
Dienstag, 22. September: Altenburg bekommt weltgrößte Spielesammlung 30.000 Brett- und Gesellschaftsspiele sind auf dem Weg nach Altenburg. Die gewaltige Sammlung gehörte einst einem Sammler in Österreich. Bildrechte: Marian Riedel/MDR
Feuerwehrleute stehen neben einer Zugstrecke
Mittwoch, 23. September: ICE fährt zwischen Erfurt und Bamberg in Schafherde Auf der ICE-Schnellfahrstrecke Erfurt-Nürnberg ist am Mittwoch ein ICE in eine Schafherde gefahren. Nach Angaben der Bundespolizei starben bei Schalkau zwölf bis 15 Tiere. Bildrechte: MDR/News5/Ittig
Mehrere Schüler und Lehrer stehen um einen Ballon.
Donnerstag, 24. September: Schüler aus Weimar lassen Ballon in Stratosphäre steigen Schüler des Schiller-Gymnasiums in Weimar und ihr Astronomie-Lehrer haben am Donnerstag einen Ballon in die Stratosphäre steigen lassen. Der Ballon erreichte eine Höhe von 30 Kilometern, wo er wie vorgesehen platzte. Bildrechte: MDR/ Michael Hesse
Christian Theede, Regisseur, präsentiert beim diesjährigen Kindermedienfestival "Goldener Spatz" den Goldenen Spatzen für den Film "Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee"
Freitag, 25. September: "Goldener Spatz" geht an "Pfefferkörner" Mit der Verleihung des Goldenen Spatzen an den Film "Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee" ist am Freitagabend das 28. Kindermedienfestival "Goldener Spatz" zu Ende gegangen. Bildrechte: dpa
Ein Feuerwehrmann
Samstag, 26. September: Ein Feuerwehrmann auf besonderer Mission Der Hamburger Berufsfeuerwehrmann Mario Schnepf ist 400 Kilometer von Hamburg nach Sömmerda marschiert. Der 34-Jährige hat mit diesem Benefizlauf 20.000 Euro Spenden für schwerkranke Kinder "erlaufen". Und das in voller Montur. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
 Polizisten stehen nachts auf der Autobahn 9 bei Dittersdorf.
Sonntag, 27. September: Pferde auf Autobahn bei bei Dittersdorf An der Autobahn 9 bei Dittersdorf in Ostthüringen sind in der Nacht zum Sonntag mehrere Pferde von einer Koppel ausgebüxt. Die Tiere liefen auf die Autobahn, wo einige von ihnen von Autos erfasst wurden. Drei Tiere starben. Bildrechte: MDR/News5
Alle (7) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 27. September 2020 | 19:00 Uhr