Gerhard Grüneberg
Gerhard Grüneberg Bildrechte: IMAGO

Die BND-Akte Politbüro Gerhard Grüneberg

* 29.8.1921 - † 10.4.1981

Mitglied des Politbüros des ZK der SED

Gerhard Grüneberg
Gerhard Grüneberg Bildrechte: IMAGO

Gerhard Grüneberg, der die SED-Landwirtschaftspolitik geprägt oder, wie Ulbricht es verkündete, zum "Sieg der sozialistischen Produktionsverhältnisse" beigetragen hatte, schätzte der BND als  überzeugten Kommunisten, als "harten Verfechter" der Sache ein, wenn auch mit "proletenhaftem Auftreten". Im Übrigen trinke er "nur mäßig", obwohl er große Mengen Alkohol vertrage, und zeige auch sonst keine besonderen "Leidenschaften", die der BND extra in Anführungszeichen setze.

Zuletzt aktualisiert: 28. Juni 2017, 16:27 Uhr