Direktkandidaten im Porträt Jörg Gottesleben (Freie Wähler) | Wahlkreis 1 (Eichsfeld 1)

Zur Landtagswahl 2019 in Thüringen haben wir den Direktkandidatinnen und -kandidaten Fragen zur Person sowie zu politischen Themen gestellt. Lesen Sie hier die Antworten von Jörg Gottesleben.

Zur Person

Jörg Gottesleben
Jörg Gottesleben Bildrechte: MDR/Jörg Gottesleben

  • 51Jahre
  • 10. Klasse
  • Beruf: Drechslermeister und Taxiunternehmer
  • Verheiratet
  • röm.-Kath.
  • Heilbad Heiligenstadt

Politischer Werdegang

Freier Wähler Thüringen

Privates

Was ist Ihre größte Stärke?

zuhören und ruhig reagieren.

Was ist Ihre größte Schwäche?

ich hinterfrage zu viel.

Wo erholen Sie sich in Thüringen am liebsten?

Ich bin gern in Thüringen unterwegs, egal wo, aber am liebsten an ruhigen Plätzen.

Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Mir sind am Wichtigsten, meine Frau, meine Miezekatze und die Bibel.

Politisches

Warum haben Sie sich als Direktkandidat zur Wahl gestellt?

Frischer Wind für den Landtag, aus dem Eichsfeld.

Wenn Sie gewählt werden, was ist Ihr wichtigstes Ziel für die kommende Legislaturperiode?

Thüringen soll eine Modellregion werden und ein Vorbild für alle anderen Bundesländer werden.

Die wichtigsten Ziele sind, erneuerbare Energie, ökologische Land-und Forstwirtschaft, kostenlose Kita- und Schulversorgung.

Was wollen Sie für Thüringen erreichen…

... im Bereich Bildung:

Keine Schulschließung und kostenlose Kita- und Schulversorgung.

... im Bereich Forschung und Entwicklung:

Ansiedlung von Instituten und Forschungseinrichtungen.

... im Bereich Wirtschaft und Verkehr:

Stärkung der Handwerksbetriebe und der Mittelstandes, Ausbau der Infrastruktur einschließlich der Bahn.

... im Bereich Innere Sicherheit:

Aufstockung unsere Polizei und Gerichte ,Konsequente Anwendung unsere Gesetze.

... im Bereich Umwelt/Klimaschutz:

Umsetzung der Klimaziele, Bio Anbau erweitern.

Vervollständigen Sie bitte den Satz: In fünf Jahren sollte es in Thüringen...

... eine zufriedene Stadt- und Landbevölkerung gegen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Fazit vom Tag | 27. Oktober 2019 | 18:00 Uhr