Direktkandidaten im Porträt Christian Döbel (FDP) | Wahlkreis 14 (Gotha I)

Zur Landtagswahl 2019 in Thüringen haben wir den Direktkandidatinnen und -kandidaten Fragen zur Person sowie zu politischen Themen gestellt. Lesen Sie hier die Antworten von Prof. Dr. Christian Döbel.

Zur Person

Christian Döbel
Bildrechte: MDR/Christian Döbel

  • Alter: 38
  • Schulausbildung: Abitur
  • Beruf: Prof. f. Automatisierungs- und Regelungstechnik
  • Familienstand: verheiratet
  • Wohnort: Waltershausen

Politischer Werdegang

  • seit 12 Jahren FDP-Mitglied
  • inzw. Kreisvorsitzender
  • Mitglied im Kreistag Gotha und Stadtrat Waltershausen

Privates

NN

Was ist Ihre größte Stärke?

- keine Angabe -

Was ist Ihre größte Schwäche?

- keine Angabe -

Wo erholen Sie sich in Thüringen am liebsten?

- keine Angabe -

Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

- keine Angabe -

Politisches

Warum haben Sie sich als Direktkandidat zur Wahl gestellt?

Weil ich mit für Bildungs- und Jugendpolitik einsetzen möchte.

Wenn Sie gewählt werden, was ist Ihr wichtigstes Ziel für die kommende Legislaturperiode?

Steigerung des Bildungsniveaus und bessere Ausbildungsmöglichkeiten (v. a. Schule) in Thüringen

Was wollen Sie für Thüringen erreichen…

... im Bereich Bildung:

Einführung polytechnischer Schwerpunkte in den Unterricht/ Verzahnung Schule mit Wirtschaft bzw. Industrie/ Orientierung an den besten Ländern der Welt

... im Bereich Forschung und Entwicklung:

  • Großprojekte Thüringer Unternehmen zur wirklichen Schaffung von Wertschöpfung und gut bezahlten Arbeitsplätzen
  • Absetzung von Forschungsleistungen von der Steuer für KMU
  • Direkte und sinnvoll Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und KMU durch Entbürokratisierung der F&E-Anträge

... im Bereich Wirtschaft und Verkehr:

  • attraktiveren Schienenverkehr (z.B.: durch Rückkauf und Ausbau von Bahnhöfen, Bsp: Fröttstädt, Gotha)
  • Wiederbelebung von Bahnlinien (z.B.: Ohratalbahn)
  • Abschaffung von 30 % aller Regeln für die Wirtschaft (Entbürokratisierung)
  • wirkliche Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B.: gesonderte Schichten für Eltern/ Alleinerziehenden mit Kleinkindern)

... im Bereich Innere Sicherheit:

  • Einbeziehung der Bevölkerung (z.B.: Polizei als Freund und Helfer wahrgenommen)
  • Stärkung der Polizei und Rechte von Polizisten (z.B.: bei Kavaliersdelikten)

... im Bereich Umwelt/ Klimaschutz?

- Stärkung von F&E-Programmen für Unternehmen, die Umwelttechnik entwickeln

Vervollständigen Sie bitte den Satz: In fünf Jahren sollte es in Thüringen...

... die ersten Schüler mit polytechnischer Ausbildungsrichtung flächendeckend geben.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Fazit vom Tag | 27. Oktober 2019 | 18:00 Uhr