Genussregion Das Bier des Jahres 2019 kommt aus Apolda

Apoldas "Domi" ist Bier des Jahres 2019. Donnerstagvormittag haben Biersommeliers des "Probier-Clubs" den Preis an die Vereinsbrauerei überreicht. Dem Bier wurde Genuss auf höchstem Niveau bescheinigt.

Bierlaufband in der Brauerei Apolda
In der Brauerei Apolda werden verschiedene Biersorten hergestellt. Bildrechte: MDR/Wolfram Klieme

Der ProBier-Club kürt jeden Monat aus 7.000 deutschen Biermarken von mehr als 1.400 Brauereien das "Bier des Monats". Das Siegerbier steht gleichzeitig zur Wahl zum "Bier des Jahres". Damit standen den Experten zwölf Biere zur Wahl, die ein Jahr lang regelmäßig in Hinblick auf Farbe, Geruch, Geschmack, Optik und Gesamteindruck geprüft wurden. Nach dieser Bewertung hatte das Apoldaer Pils die Nase vorn und wurde mit dem Konsumentenpreis 2019 ausgezeichnet.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten | 23. Mai 2019 | 11:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 23. Mai 2019, 11:19 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

14 Kommentare

24.05.2019 14:29 pkeszler 14

@part 13 Als Hausbrauerei der Thüringer CDU hat diese Siegerehrung für mich ein gewisses Geschmäckle, der Fall sollte näher untersucht werden.
Von mir aus kann jede Partei, außer die AfD, im Festzelt der Brauerei ihre Veranstaltungen abhalten. Und das Bier trinke ich trotzdem, auch wenn es dort nicht umsonst ist.

24.05.2019 12:04 part 13

Als Hausbrauerei der Thüringer CDU hat diese Siegerehrung für mich ein gewisses Geschmäckle, der Fall sollte näher untersucht werden.

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Thüringen

Das Erfurter Volley-Team hat Jennifer Pettke als neue Spielerin und Florian Völker als Trainer bei Schwarz-Weiß Erfurt vorgestellt 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kunstrasenplatz 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Dorfschenke Geraberg 1 min
Bildrechte: MDR Thüringen

Vor 500 Jahren wurde die Dorfschenke von Geraberg zum ersten mal erwähnt. Und zwar in der Chronik eines alten Thüringer Adelsgeschechts. Vermutlich ist sie damit die älteste Dorfkneipe Thüringens.

MDR THÜRINGEN So 21.07.2019 19:00Uhr 00:29 min

https://www.mdr.de/thueringen/mitte-west-thueringen/arnstadt-ilmkreis/video-321210.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
MDR-Sommernachtsball Gößnitz 1 min
Bildrechte: MDR/Holger John