Wohnhäuser in Gefahr Getreidefeld in Flammen nahe Kromsdorf bei Weimar

Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
Das verbrannte Feld nach dem Löschen. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
Kromsdorf bei Weimar am Freitagabend: Ein Getreidefeld ist aus ungeklärter Ursache in Flammen aufgegangen. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
Während die Feuerwehr löscht, pflügen Landwirte das Feld rund um den Brand um, damit .... Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
... sich das Feuer nicht weiter ausbreiten kann. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
Feuerwehrmann Ralf Seeber von der Weimarer Berufsfeuerwehr (rechts), der gerade auf Schloss Kromsdorf seinen 60. Geburtstag feiert, hilft im weißen Hemd bei den Löscharbeiten. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
Dieses Foto zeigt, wie nahe die Flammen Wohnhäusern am Feldrand kamen. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Feuerwehr und Landwirte bekämpfen einen Feldbrand bei Kromsdorf im Weimarer Land.
Das verbrannte Feld nach dem Löschen. Bildrechte: MDR/Johannes Krey
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg