Kranichfeld Schwerer Unfall: Transporter rammt Glascontainer und kippt um

Bei einem Unfall in Kranichfeld (Weimarer Land) ist am Sonntagabend ein 44 Jahre alter Mann verletzt worden. Er war mit seinem Kleintransporter auf der Mohrentaler Straße unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, wie die Feuerwehr vor Ort mitteilte.

Mann kommt nach Unfall in Kranichfeld ins Krankenhaus

Der Transporter stieß gegen eine Straßenlaterne, einen Zigarettenautomaten sowie mehrere Glascontainer und kippte auf die Seite. Der Fahrer wurde eingeklemmt und später von Ersthelfern versorgt. Die Feuerwehr befreite ihn schließlich, ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Ein Kleintransporter liegt auf der Seite, nachdem er bei einem Unfall in Kranichfeld gegen Glascontainer gefahren war
Nach dem Zusammenstoß mit Glascontainern in Kranichfeld kippte der Transporter auf die Seite. Bildrechte: MDR/Johannes Krey

Am Unfallort bot sich ein Trümmerfeld - es musste nicht nur jede Menge Glas beseitigt werden, sondern auch ausgelaufenes Öl und Benzin. Am Montag trägt eine Fachfirma zudem Erdreich ab, in das ein Teil des Öls versickert war. Am Auto entstand Totalschaden.

Auch interessant

Quelle: MDR THÜRINGEN/maf

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 18. Mai 2020 | 08:00 Uhr

Mehr aus der Region Weimar - Apolda - Naumburg

Mehr aus Thüringen

Ein Hund rennt über ein Feld. 1 min
Bildrechte: imago/robertharding

Treue Begleiter, Freunde, Spielgefährten: Zum Tag des Hundes stehen am Sonntag die Vierbeiner ganz im Mittelpunkt.

So 07.06.2020 06:00Uhr 00:55 min

https://www.mdr.de/thueringen/video-tag-des-hundes-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video